Garten

DIY -Regenwurm -Zuchtbox

DIY -Regenwurm -Zuchtbox

Erstellen Sie Ihre eigene Erdwurm -Zuchtbox.HTML) ist einfach. Das Füttern der Würmer ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Zuhause von gemeinsamen Lebensmitteln zu befreien. Die Regenwurmbox sollte im Bereich gehalten werden, in dem die Temperatur das ganze Jahr über zwischen 60 und 80 Grad Fahrenheit bleibt. Die Ergebnisse sind nicht nur gesunde Würmer für den Gebrauch als Fischköder, sondern auch eine gesunde Ergänzung zu Gartenbetten, indem sie die reichen Wurmguss verwenden.

Die Kiste

Verwenden Sie nur natürliche Wälder, die nicht mit einer Art Chemikalie behandelt werden. Druck behandeltes Holz ist für Würmer giftig. Das beste Material ist unbehandeltes Sperrholz, vorzugsweise ¾ Zoll dick. Der typische Haushaltsdorme -Erdwurmbox ist 1 Fuß hoch, 2 Fuß breit und 3 Fuß lang. Verwenden Sie eine kreisförmige Säge und schneiden Sie zwei Sperrholzstücke, die 1 Fuß breit und 2 Fuß lang sind. Schneiden Sie zwei weitere Teile, die 1 Fuß breit sind, aber 3 Fuß lang sind. Warten Sie, um das untere Stück zu schneiden, bis Sie die vierseitigen Teile mit 1 ½-Zoll-Phillips-Kopfschrauben zusammengefunden haben. Verwenden Sie einen angetriebenen Schraubendreher, um vier dieser Schrauben zu platzieren, um jede Ecke zu halten. Verwenden Sie ein Bandmaß, um die Box zu quadrieren. Legen Sie das Band von einer Ecke zur anderen, diagonal über den offenen Raum. Bewegen Sie die Box, bis beide Bandwerte aus den diagonalen Messungen gleich sind.

Stellen Sie die Box auf den Rest des Sperrholzes ein und verfolgen Sie die Form mit einem Bleistift. Schneiden Sie das Quadrat aus dem Sperrholz. Befestigen Sie den Boden mit den gleichen 1½-Zoll-Schrauben und dem angetriebenen Schraubendreher an den Seiten. Bohrer ca. 12 1-Zoll-Durchmesserlöcher, gleichmäßig durch den Boden des Boxs zur Entwässerung verteilt.

Die Bettwäsche

Verwenden Sie ungefähr 10 Pfund Zeitung, um die Bettwäscheschachtel zu füllen. Rippen Sie nur den nicht erfundenen Zeitungspapier in 1-Zoll-Breite von Streifen. Farbiger Zeitungspapier vielleicht giftig. Legen Sie die Streifen in die Schachtel und fügen Sie der Schachtel 1 Gallone Boden hinzu. Das Grit wird vom Boden für das Verdauungssystem der Würmer benötigt. Nassen Sie die Bettwäsche mit 4 Gallonen Wasser zwei Tage vor dem Hinzufügen von Würmern befeuchten. Die Bettwäsche sollte feucht, aber nicht feucht sein.

Fügen Sie die Würmer hinzu und füttern Sie

Beginnen Sie mit 2 Pfund Würmern für das wachsende Bett (siehe Ressourcen). Normalerweise verbrauchen die Würmer etwa 1 Pfund Küchenabfall pro Tag. Dies ist im Allgemeinen die Menge, die von einer vierköpfigen Familie erzeugt wird. Legen Sie den Küchenabfall in verschiedene Bereiche über die Spitze der Bettwäsche. Die Würmer können einmal am Tag, zweimal in der Woche oder einmal pro Woche gefüttert werden. Sie setzen den Zeitplan für die Fütterung der Würmer. Futter kann jede Gemüseabfälle aus der Küche sein, die normalerweise in einen Komposthaufen gelegt werden würde. Würmer sollten nicht mit Fleischabfällen gefüttert werden, da dies Tiere in die Wurmbox locken kann. Verstehen Sie, dass Würmer, die nicht ordnungsgemäß gefüttert werden.

Ordnungsgemäß gefütterte und gepflegte Würmer können alle 60 Tage geerntet werden. Zu diesem Zeitpunkt muss das Bettwäschematerial geändert werden und die Wurmguss können dann über die Gartenbeete verteilt werden.

Wie man Quacksalber loswerden
Einige sagen. Eine kühle Saison, mehrjähriges Gras, das in u wächst.S....
Wie man eine Hecke in ein Quadrat schneiden
Die meisten Menschen lieben es, einen gut gepflegten Rasen zu sehen. Die quadratischen Sträucher, die ausgekleideten Bürgersteige und der akribisch be...
Wie man Rosen in Ohio anzieht
Rosen sind schöne und beliebte Blumen. Die meisten Sorten blühen den ganzen Sommer über und sie werden in einer Vielzahl atemberaubender Farben, Forme...