Garten

Blütenbäume im Sommer

Blütenbäume im Sommer

Es gibt nichts Schöneres als einen blühenden Baum, der Ihrer Landschaft oder Ihrem Garten Schönheit und Duft verleiht. Obwohl die Mehrheit der bekannten Zierbäume im Frühling blühen-wie Krabben und Hartriegel-gibt es einige weniger bekannte Bäume, die bis zum frühen, mittleren oder sogar Spätsommer auf Blühen warten werden. Pflanze Sommerblütenbäume mit Frühlingsblüten in Ihrer Landschaft und Sie werden mit Schönheit belohnt, die von März bis September dauert.

Sweet Bay Magnolia (Magnolia Virginiana)

Die Sweet Bay Magnolia ist ein Baum, der im südöstlichen Teil der Vereinigten Staaten beheimatet ist. Der Baum beginnt Ende Juni mit duftenden weißen, pokalförmigen Blüten zu blühen, die einen leichten Zitronenduft haben und bis zum Spätsommer weiter blühen. Die Blätter sind lang und schlank, mit attraktiven silbernen Unterseite, und die Beeren des Baumes sind leuchtend rot.

Dieser schnell wachsende Baum kann Höhen zwischen 10 und über 60 Fuß hoch erreichen. Einige Hausgärtner pflanzen den Baum in Behältern zur Verwendung als Terrasse, was das Wachstum des Baumes einschränkt. Sweet Bay Magnolien wachsen am besten in u.S. Abteilung für Landwirtschaft (USDA) HARDESS ZONEN 5 Obwohl 9. Sie wachsen im Sonnenlicht oder im teilweisen Schatten gleich gut und bevorzugen kühle, feucht oder sogar nasse Boden.

Sourwood Tree (Oxydendrum Arboreum)

Sourwood -Bäume werden oft als "Lilie of the Valley" -Bäume für die weißen, duftenden Blumen bezeichnet, die wie die der Lilie des Tals in der Höhe geformt sind. Der Sourwood Tree ist einer der wenigen Bäume, die im Spätsommer blühen-vom Juli bis August in den USA. Die Rinde des Sourwoodbaum.

Sourwood-Bäume sind langsam wachsende, Laubbäume, die in USDA-Zonen 6 bis 9 gedeihen. Diese einheimischen, mittelgroßen Bäume können eine maximale Höhe von 30 Fuß erreichen und bevorzugen einen schattigen Ort mit Boden, der reich an organischer Substanz ist.

Goldenrain Tree (Koelreuteria paniculata)

Goldenrains sind aufgrund ihrer Härte ausgezeichnete städtische Bäume. Diese blühenden Schönheiten sind gegen Verschmutzung resistent und dürretolerant. Ende Juni blüht der Baum mit süß riechenden, vertikalen Clustern von gelben Blüten. Die Rinde des Baumes ist rau, rissig und attraktiv. Im Herbst werden die Blätter gelb und orange. Goldenrains produzieren auch große Samenkapseln, die an dem Baum hängen können, das Winterinteresse sorgt.

Goldenrain -Bäume gedeihen im Sonnenlicht und können sich an jede Art von Boden anpassen, einschließlich salziger Boden. Die Blüten sind in heißen, trockenen Sommer am spektakulärsten. Goldenrains wachsen in USDA -Zonen 5 bis 9 gut. Sie sind in Form gerundet und können bis zu 40 Fuß hoch sein, mit einer maximalen Breite von 35 Fuß.

Wie man einen Schwimmbad leert
Wie man einen Schwimmbad leert. Beim kühlen Wetter ist es Zeit, die Poolspielzeug wegzulegen und den Schwimmbad abzulassen. Hier sind Anweisungen zum ...
Wie man Vogelnestfarn -Hauspflanzen anbaut
Vogelnestfarn (Asplenium nidus) verdiente seinen Namen mit der geschwätzten Angewohnheit seines Laubs, das einem Vogelnest ähnelt. Es funktioniert im ...
Wie man Weihnachten Kaktus anbaut
Die exotischen, tropischen Blüten verschütten zu Weihnachten über die Seiten des Blumenpots und hellen den Raum trotz des düsteren Winterwetters auf....