Garten

Wachsende Feigenbäume in New Jersey

Wachsende Feigenbäume in New Jersey

Diejenigen von Ihnen, die eine Feige direkt vom Baum gegessen haben. Wie ein frischer Pfirsich schmilzt es in Ihrem Mund und die klebrige Flüssigkeit läuft über Ihr Kinn hinunter. Gartenfrische Feigen sorgen für einige großartige Lebensmittelerinnerungen. Sie müssen nicht in sonnigem Italien oder südlich des Mason Dixon leben, um Feigen zu wachsen. Sie sind leicht zu wachsen und das milde Klima in New Jersey ist für ihre Kultur gut geeignet. Nur eine freundliche Warnung: Seien Sie darauf vorbereitet, dass Ihr Garten der beliebteste Treffpunkt in der Nachbarschaft wird, wenn die Feigen im Sommer reifen.

Wählen Sie eine Stelle mit voller Sonne und einem kleinen Schutz vor Winterwind. In der Nähe einer sonnigen Mauer ist eine ideale Lage.

Grabe ein Loch so tief wie der Wurzelball und 1 1/2 mal so breit.

Verbessern Sie den ausgegrabenen Boden mit 1/3 Kompost. Kratzen Sie 2 Zoll Kompost in den Boden des Lochs.

Entfernen Sie den Baum aus seinem Behälter und legen Sie ihn in das Loch und füllen Sie ihn mit dem verbesserten Boden ab. Den Boden sanft auf den Boden einstellen, um Lufttaschen zu beseitigen. Wenn Ihr Baum in Sackleinen gewickelt ist, schneiden Sie die Schnur aus dem Koffer.

Bewässern Sie den Wurzelball, bis der Boden feucht ist, aber nicht verwatert ist. Verwenden Sie einen Flüssigpflanzenstarter in Ihrem Wasser, um das schnelle Wurzelwachstum zu erleichtern.

Mulch ein Kreis 2 Zoll tief um den Kofferraum etwa 6 Zoll hinter dem Pflanzloch. Ziehen Sie den Mulch 2 Zoll vom Kofferraum entfernt, um übermäßige Feuchtigkeit zu verhindern, die Rinde verrotten kann.

Bewässern Sie den Feigenbaum, während die Oberseite des Bodens während der ersten Staffel trocken wird.

Schneiden Sie den Feigenbaum bei jeder Feder, um tote Zweige zu beseitigen und seine Größe zu steuern.

Mulch den Baum im späten Herbst mit 4 bis 6 Zoll zerkleinerten Blättern, um die Wurzeln vor Einfrieren zu schützen.

Spitze

In New Jersey, pflanzen Sie Feigenbäume im Frühling, damit sie eine ganze Saison vor dem ersten Winter etablieren können. Ihr Feigenbaum kann während eines harten Winters auf den Boden sterben. Schneiden Sie einfach die Zweige zu Boden und Ihre Feige wird schnell voll und strauch. Das Einleiten ist nicht notwendig. Unstakedierte Bäume, die sich mit dem Wind bewegen. Wenn Sie Ameisen auf Ihren reifen Feigen sehen, mach dir keine Sorgen. Sie sind nach dem zuckerhaltigen Sirup, der aussieht. Einfach bürsten oder abspülen.

Warnung

Seien Sie nicht versucht, Ihren Feigenbaum zu über Wasser zu übertreffen oder zu übertreffen. Feigen sind im Mittelmeer und wie armen, trockenen Boden beheimatet. Seien Sie nicht alarmiert, wenn Ihr Feigenbaum in den ersten Jahren keine Früchte trägt. Sobald sie sich etablieren, werden sie konsequent ertragen.

Wie man Thresh und Winnow von Hand Weizen geerntet haben
Wenn Sie Ihren eigenen Weizen in einer Heimatschaft anbauen, kann das Getreide, das Sie für Mehl wünschen. Das Wachsen von Weizen in einer kleineren P...
Wie man einen Baum anhasen
Es mag übermäßig pingelig erscheint, wenn Sie Reihen von Obstgärtenbäumen mit passenden bemalten Stämmen sehen, aber Weißwäschen ist kein dekorativer ...
Wie man Gas von Rasenmäher entzieht
Wie man Gas von Rasenmäher entzieht. Sie sollten das Benzin jedes Jahr am Ende der Saison von Ihrem Rasenmäher entfernen. Es dauert nur ein paar Minut...