Garten

Wachsender Viburnum in Texas

Wachsender Viburnum in Texas

Viburnum ist eine Gattung von Blüte und Frucht, immergrüne und Laubsträuchern mit mindestens drei häufigen Arten in Texas, Viburnum odoratissimum, Viburnum Suspenseum und Viburnum Tinus. Viburnum bietet ein fast ein Jahr lang Interesse am Texas Garden. Die rosa oder weißen Frühlingsblüten werden von dicken, samtigen grünen Blättern im Frühjahr und Sommer, goldene und rote Blätter im Herbst und leuchtend rote Beeren im Herbst begleitet, die in den Winter bestehen bleiben.

Bieten Sie einen wachsenden Ort mit einer guten täglichen Sonneneinstrahlung, aber einiger Nachmittagsschatten, damit sie die Hitze der Sommer in Texas besser vertragen können.

Bereiten Sie einen Pflanzboden vor, der leicht abtropfen und reich an Nährstoffen reicht, mit rund 20 Prozent organischer Stoffe. Steigern Sie die Böden mangelhafte Böden, indem Sie großzügige Mengen Kompost und gut gepresstes Mist zum Boden zum Pflanzzeit hinzufügen. Alternativ wenden Sie diese als jährliche Topdressing in den etablierten Viburnums an. Liefern einen leicht sauren Boden -pH zwischen 5.5 und 6.5 ph. Änderung neutraler und alkalischer Böden mit elementarem Schwefel, um bei Bedarf die Säure zu steigern.

Bewässern Sie Ihr Viburnum tief, um den Boden jederzeit gleichmäßig feucht zu halten, wenn es nicht ausreichend Niederschlag gibt, um dies zu erreichen. Die monatliche Bewässerung oder weniger kann in kühleren Jahreszeiten funktionieren, aber Sommerwärme und trockenes Wetter können alle vier bis sieben Tage eine Notwendigkeit machen. Fühlen Sie sich in den Boden und wenn Sie sich in einem oder zwei Zentimeter trocken anfühlen.

Tragen Sie eine 3-Zoll-dicke Schicht organischer Mulch ein- oder zweimal pro Jahr um Ihre Viburnum-Pflanzen auf. Kiefernstroh, zerkleinerte Rinde und Kakaobohnenrumpfe werden alle funktionieren. Mulch hilft dabei.

Viburnum im Winter

Einige Viburnum haben eine wundervolle Wintersorte. Das Mapleleaf Viburnum (Viburnum Acerfolium), Hardy in USDa Zones 3 bis 8, trägt Cluster von schwarzen Beeren, die oft im Winter bestehen bleiben. Der größte Teil Viburnum schafft es ohne Probleme durch milde Winter und hält manchmal sogar ihre Blätter. Pflanzenviburnum in voller Sonne bis teilweise Schatten und in feuchten, gut durchlässigen Boden. Hören. Als Familie ist Viburnum winterhart, aber manchmal Winterverletzung. Wenn Ihre Viburnums semi-evergreen oder immergrün sind, können Nahrungsstiere im Winter auf den Blättern füben. Für diejenigen mit braunen Blättern, beschneiden.

Wie man den pH -Wert des hochalkalischen Bodens senkt
Wie man den pH -Wert des hochalkalischen Bodens senkt. Der pH -Wert des Bodens reicht auf einer Skala von 1 bis 14. Die Mitte der Skala wird als neutr...
So arrangieren Sie Tiki -Fackeln in einem Hof
So arrangieren Sie Tiki -Fackeln in einem Hof. Eine Gartenparty oder ein Grill ist ohne Tiki -Fackeln nicht vollständig. Diese kostengünstigen Bambuss...
Wie man süße Basilikum anbaut
Sweet Basilikum (Ocimum Basilicum) bietet Gärtnergärtner üppigem Laub sowie exotische Aromen für Salate, Pasta -Gerichte und Suppen an. Während es in ...