Garten

Wie funktionieren Zentrifugal -Kupplungen??

Wie funktionieren Zentrifugal -Kupplungen??

Zentrifugalkupplungen finden Sie kleine automatisierte Wartungsinstrumente, in der Regel gasbetriebene Unkraut-Trimmer und Kettensägen, obwohl sie in einigen Rasenmäher, Go-Karts und Mopeds gefunden werden können. Diese geben den Maschinen einen billigen, aber effektiven Weg, damit der Motor im Leerlauf stand und das Ausgangsgerät nicht einbezieht, normalerweise einen Gürtel, eine Welle oder eine Kette. Wenn der Motor eingesetzt ist, aktiviert die Kupplung das Ausgangsgerät.

Zentrifugalkupplungen

Zentrifugalkupplungen finden Sie kleine automatisierte Wartungsinstrumente, in der Regel gasbetriebene Unkraut-Trimmer und Kettensägen, obwohl sie in einigen Rasenmäher, Go-Karts und Mopeds gefunden werden können. Diese geben den Maschinen einen billigen, aber effektiven Weg, damit der Motor im Leerlauf stand und das Ausgangsgerät nicht einbezieht, normalerweise einen Gürtel, eine Welle oder eine Kette. Wenn der Motor eingesetzt ist, aktiviert die Kupplung das Ausgangsgerät.

Im Motor

Eine Zentrifugalkupplung bewirkt eine Ausgangswelle mit gewichteten Armen in einer Trommel. Die gewichteten Arme sind Fliegengewichte, die an Quellen befestigt sind. Während sich der Schaft dreht, beginnen die Gewichte nach außen durch die Zentrifugalkraft zu drücken. Wenn es das Innere der Trommel berührt, beginnt es zu drehen, die Trommel, die das Ausgangsgerät, einen Gürtel, eine Welle oder eine Kette bewegt. Je schneller die innere Welle dreht, desto mehr Kraft wird durch die gewichteten Arme gegen die Trommel gedrückt. Wenn der Motor im Leerlauf läuft, hört sich die Innenwelle auf, und die Gewichtsarme ziehen sich in ihre ursprüngliche Position zurück, wobei die Kraft gegen die Innenseite der Trommel entfernt wird. Dies stoppt auch das Ausgabegerät.

Die Komponenten, die eine Zentrifugalkupplung ermöglichen, sind wichtig, und wenn Teile fehlen oder beschädigt werden, kann dies zu einem Sicherheitsrisiko führen. Während sich die Innenwelle dreht, schieben die Federn die gewichteten Arme in die Trommel. Wenn der Trommel fehlte, hätte die gewichteten Arme nichts zu drehen und könnte abfliegen, was möglicherweise zu Verletzungen führt.

Zentrifugalkupplungen sind ebenfalls nicht so zuverlässig wie andere Clutches. Weil seine Kraft von gewichteten Armen stammt, die gegen das Innere einer Trommel drücken, hat sie eine Grenze für das Drehmoment und die Kraft. Wenn eine externe Kraft gegen das Ausgangsgerät wirkt, das die interne Zentrifugalkraft überwindet, stoppt der Ausgang, auch wenn sich die Innenwelle noch dreht. Ein Beispiel wäre ein Unkraut -Trimmer, der in dicken Unkraut stecken bleibt. Das Trimmgerät stoppt auch, wenn der Auslöser noch gehalten wird.

Wartung

Zentrifugalkupplungen sind günstiger als andere Arten von Kupplungen. Sie sind auch automatisch und erfordern keinen Kontrollmechanismus. Personen, die Geräte mit Zentrifugal -Kupplungen verwenden, profitieren davon, es nicht ein- und ausschalten zu müssen. Sobald ein Unkraut -Trimmermotor begonnen wurde, bleibt er untätig. Das Ziehen des Abzugs aktiviert die Unkraut -Trimmarme und ließ den Abzug los. Da der Motor jedoch im Leerlauf ist, ist es wichtig, sich vom Ausgangsgerät fernzuhalten. Durchführen von Wartungen wie Wechseln von Trimmern oder Entfernen einer Kette nur, wenn der Motor ausgeschaltet ist, reduziert Unfälle.

Wie man einen Schwimmbad leert
Wie man einen Schwimmbad leert. Beim kühlen Wetter ist es Zeit, die Poolspielzeug wegzulegen und den Schwimmbad abzulassen. Hier sind Anweisungen zum ...
So Screening Ihre Garten Abflüsse
Ein Yard -Abfluss trägt überschüssiges Wasser von Ihrem Haus und der Landschaftsgestaltung weg. Viele Häuser haben perforiertes Rohr in Gräben vergrab...
Wie man ein langbetisches Wachstum in Pflanzen behebt
Wie man ein langbetisches Wachstum in Pflanzen behebt. Sie haben Ihre Tomatensamen zu früh im Inneren gestartet und jetzt sind sie langbeinig-passend ...