Garten

Wie man Carport -Fundament baut

Wie man Carport -Fundament baut

Der Bau eines Carport -Fundaments ist keine einfache Aufgabe, wenn Sie blind dazu gehen. Es gibt verschiedene Phasen, die für einen erfolgreichen Job erforderlich sind. Es kann jedoch von einem Anfänger erfolgen, aber er muss ein paar Schritte befolgen, um den Job erfolgreich abzuschließen.

Den Baubereich auslegen und markieren. Schneiden Sie sie mit den 2 mal 4 Brettern in 2-Fuß-Stücke mit einem scharfen Punkt an einem Ende. Beginnen Sie an einer Ecke des gewünschten Ortes und fahren Sie den Pfahl in den Boden. Strecken Sie ein Maßband vom ersten Punkt (a) und über den zweiten Punkt (b) und fahren Sie einen weiteren Einsatz in den Boden. Fahren Sie ganz herum, bis Sie alle vier Ecken des Fußabdrucks haben. Dies wird die äußere Kante des Fußes darstellen.

Senden Sie die Layoutsleitungen, indem Sie die Diagonalen des Quadrats messen. Messen Sie von Punkt A bis Punkt C, dann von B nach D messen. Wenn die beiden Messungen gleich sind, ist der Fuß quadratisch, wenn nicht, passen Sie die Linien entsprechend an.

Übertragen Sie die Linie mit Orangenmarkierungsfarbe auf den Boden. Sprühen Sie eine Linie auf den Boden, der der Layout -Zeichenfolge entspricht, die Sie in den obigen Schritten zusammengestellt haben. Sobald die Farbe auf dem Boden ist, entfernen Sie die Einsätze und die Schnur. Sie haben jetzt eine Referenzlinie zum Graben.

Messen Sie über 16 bis 20 Zoll von der Außenlinie und machen Sie eine weitere Linie. Dies wird das Innere der Fußzeile darstellen. Es muss nicht perfekt sein, da die Fußzeile unter der Klasse und außer Sichtweite ist.

Graben Sie die Fußzeile 16 Zoll tief herum. Schießen Sie einen Level -Punkt in Corner A mit dem Bauunternehmen. Sie können ein Bauunternehmer im örtlichen Werkzeugvermietungsgeschäft mieten. Der Angestellte wird Sie anweisen, wie das Level eingerichtet und verwendet wird. Fahren Sie mit dem Level rund um die Fußzeile fort und überprüfen Sie den Rest der Fußzeile, um sicherzustellen. Die Fußzeile kann an einigen Punkten tiefer als 16 Zoll werden.

Schneiden Sie die Bewehrung in 2 Fuß. Fahren Sie den ersten Stift/den ersten Stift nach unten und lassen Sie 12 Zoll über dem Schmutz. Überprüfen Sie den Niveau dieses PINs mit dem Bauunternehmer und können Sie den Rest der Stifte auf einen Pin zeigen. Malen Sie die Spitzen der Stifte mit der orangefarbenen Farbe. Dies sind Ihre visuellen Punkte beim Gießen des Betons.

Finden Sie den Beton für die Fußzeile. Nehmen Sie die gesamte Länge der Fußzeilen und multiplizieren Sie sie mit der Breite und der Dicke der Fußzeile. Wenn Sie ein quadratisches Layout haben, das 10 Fuß lang und 10 Fuß breit ist, multiplizieren Sie sie 10 Mal 4, und das gibt Ihnen 40 lineare Fuß Fuß. Die Breite beträgt 16 Zoll Beton, so dass 1 sein wird.5 Fuß Beton, und die Betondicke beträgt 12 Zoll oder 1 Fuß. Die Formel wäre also 40 x 1.5 x 1 = 60. Multiplizieren Sie diese Zahl mit 27 und Sie haben die Gesamtmenge an Beton in Kubikmeter, die zum Gießen des Fußes erforderlich sind. Da 60 geteilt durch 27 ist 2.22, Sie würden 2 brauchen.22 Meter Beton, um die Fußzeilen zu gießen.

Legen Sie 2 1/2-Zoll. Die Ziegel sind ca. 4 Zoll dick. Die Bewehrung wird den Fuß stärken.

Gießen Sie den Beton auf die Oberseite der orange bemalten Bewehrungsstifte. Niveau des Beton.

So machen Sie Tabby -Wände
So machen Sie Tabby -Wände. TABBY - ein altmodischer Beton, der mit Muscheln durchsetzt ist - war einst im niedrigen Land Georgia und South Carolina ü...
Wie man den pH -Wert des hochalkalischen Bodens senkt
Wie man den pH -Wert des hochalkalischen Bodens senkt. Der pH -Wert des Bodens reicht auf einer Skala von 1 bis 14. Die Mitte der Skala wird als neutr...
Wie man Rosen in Nordtexas anbaut
Wie man Rosen in Nordtexas anbaut. Wachsen von Rosen ist für die meisten Gärtner eine altehrwürdige Tradition. Aber wachsende Rosen in Nordtexas könne...