Garten

Wie man sich um eine Rose von Sharon Bush kümmert

Wie man sich um eine Rose von Sharon Bush kümmert

Spitze

Egal wo Sie leben, Sie können wahrscheinlich eine Rose von Sharon -Sorte finden, die in Ihrem Garten gedeihen wird. Unterschiedliche Sorten sind in den Sunset's Zones 1 bis 21-From die kältesten zu den heißesten Klimazonen in Nordamerika.

Rose of Sharon-Sorten produzieren Einzel-, Doppel- und Halbdoubleblüten. Einige einblühende Sorten produzieren Früchte, die keimen können, und lassen Sie ein paar kleine Sämlinge rund um den Busch. Wenn Sie nicht daran interessiert sind, die Früchte abzuholen oder jedes Jahr die Sämlinge hochzuziehen.

Die Rose von Sharon ist ein extrem leicht zu wachsender Busch, der von Mitte Sommer bis Frost blüht. Verschiedene Sorten blühen rot, rosa, lila oder weiß. Sie können Rose von Sharon-Büschen in Hecken formen, die unteren Zweige abschneiden, um baumähnliche Formen zu erzeugen oder sie in ihre natürliche, ovale Form zu wachsen.

Pflanzen Sie die Rose von Sharon Bush entweder in voller Sonne oder in einem teilweisen Schatten. Weil seine natürliche Neigung darin besteht, bis zu 12 Fuß hoch und genauso breit zu wachsen, pflanzen Sie es nicht zu nahe an einem Gebäude an.

Graben Sie ein Loch, das mindestens sechs Zoll breiter ist als der Wurzelkugel des Busches. Wenn der Boden sehr schwer und nass ist, mischen Sie etwas Kompost, um dem Busch zusätzliche Entwässerung zu verleihen. Rose of Sharon -Büsche wird fast überall fröhlich wachsen, außer im Boden, der die ganze Zeit nass bleibt.

Legen Sie den Busch in das Loch und drücken.

Wasser die Pflanze gut gießen. Sobald es etabliert ist, schätzt die Rose von Sharon regelmäßiges Wasser, toleriert aber auch extreme Hitze und Dürre.

Wenn Sie den Busch in eine teaterische Form abschneiden möchten, tun Sie es im Frühjahr, bevor er zu blüht. Je nachdem, wo Sie wohnen, kann dies jederzeit zwischen Ende März und Ende Mai sein.

Um die natürliche Form des Bushs zu fördern und gleichzeitig raffiniert zu halten, nehmen Sie die Triebe auf verschiedenen Ebenen rund um den Busch ab.

Wenn Ihre Rose von Sharon wirklich außer Kontrolle gerät, können Sie es nur auf zwei bis drei Fuß hoch schneiden und es von dort von dort regenerieren lassen. (Siehe Referenz 2)

So verwenden Sie einen Rototiller
Unabhängig davon. Die rotierenden Zinken brechen den Boden auf, um einen losen Boden zu erzeugen, der gut abfließt....
So machen Sie Tabby -Wände
So machen Sie Tabby -Wände. TABBY - ein altmodischer Beton, der mit Muscheln durchsetzt ist - war einst im niedrigen Land Georgia und South Carolina ü...
Wie man Torfpellets macht
Wie man Torfpellets macht. Torfpellets bieten Gärtnern Bequemlichkeit und nachgewiesene Samenstartergebnisse. Sie bieten Samen mit der richtigen Umgeb...