Garten

Wie man eine Minzanlage in Florida anbaut

Wie man eine Minzanlage in Florida anbaut

Wenn es um sichere Pflanzen geht, die in fast jedem Klima mit wenig Aufmerksamkeit wachsen, ist Mint ein Champion. Münze wird kein Problem damit haben, in Floridas kühlerem nördlichen Klima oder in den warmen, subtropischen Gebieten Südfloridas zu wachsen. Mint wird für Anfängergärtner wachsen, und selbst vernachlässigte Gärtner werden erfolgreich sein. Mit ein wenig vorab Planung können Gärtner eine Menge Minze anbauen, ohne dass das aromatische Kraut den Kräutergarten übernimmt.

Kaufen Sie eine Minzanlage in einem Gartenzentrum oder im Kindergarten. Pfeffermint (Mentha Piperita) und Speerminze (Mentha Spicata) werden beide in feuchten oder trockenen Klimazonen gut abschneiden.

Wählen Sie einen Ort, an dem Sie die Minze pflanzen. Münze wächst im Sonnenlicht oder im teilweisen Schatten, benötigt aber gut durchgelassenes Boden. Wenn der Boden hauptsächlich Ton ist oder wenn Regenwasser nach vier bis fünf Stunden nicht abfließt, ändern Sie den Boden mit mindestens 4 bis 6 Zoll einer Mischung aus Halbkompost und halben groben Sand. Arbeiten Sie die Kompost- und Sandmischung in die oberen 10 Zoll des Bodens.

Pflanzenminze in einem Behälter, wenn Sie das Wachstum der Anlage enthalten möchten. Füllen Sie einen Behälter mit kommerziellem Blumenerde und legen Sie den Behälter an einem sonnigen Ort oder begraben Sie den Behälter im Kräutergarten. Sie können auch ein Herdrohr mindestens 20 Zoll lang im Boden begraben und die Münze in das Rohr pflanzen, was dazu beiträgt.

Bewässern Sie die Münzpflanze sofort nach dem Pflanzen und halten Sie den Boden feucht, bis Sie ein neues Wachstum bemerken. Nach dieser Zeit pflanzt Wasserminze, wenn die Oberseite des Bodens trocken ist oder wenn die Pflanzen etwas schlaff aussehen. In Behältern gepflanzte Münztrocknungen werden schnell austrocknen und müssen in den heißen Sommer in Florida häufig bewässert werden.

Clip Mint -Blätter für den Gebrauch so oft wie gewünscht für den kulinarischen Gebrauch oder zum Tee. Regelmäßige Beschneidung mit Gartenscheren hilft, ein aggressives Wachstum einzudämmen.

Spitze

Münzpflanzen können leicht ausbreitet werden, indem eine Wurzel aus einer reifen Münzpflanze entnommen wird. Suchen Sie einen Münzzweig, der einige Zentimeter von der Elternanlage entfernt durch den Boden stochert. Ziehen Sie den Zweig sorgfältig vom Boden und Sie werden die angeschlossene Wurzel sehen. Graben Sie einfach die Wurzel aus und pflanzen Sie sie in einen Behälter mit kommerziellem Blumenerde gefüllt.

So arrangieren Sie Tiki -Fackeln in einem Hof
So arrangieren Sie Tiki -Fackeln in einem Hof. Eine Gartenparty oder ein Grill ist ohne Tiki -Fackeln nicht vollständig. Diese kostengünstigen Bambuss...
Wie man Blattminenarbeiter loswerden
Leaf Miner ist ein Catchall -Begriff für Fliegen-, Motten- und Käferlarven, die sich innerhalb von Pflanzenblättern füttern und wickelende Tunnel oder...
Wie man Muschi Weidenbäume schneiden
Dieser Baum ist beliebt für seine weichen, grauen, pelzähnlichen Knospen auf langen, geraden Stielen. Sie werden fälschlicherweise als Busch bezeichne...