Garten

Wie man gestern, heute und morgen anbaut

Wie man gestern, heute und morgen anbaut

Der gestern, heute und morgen Strauch (Brunfelsia spp.) wird nach duftenden, fünf Petalblüten benannt, die mit zunehmendem Alter verblassen, normalerweise von lila über Lavendel bis Weiß. Laut "The New Sunset Western Garden Book" steht Purple für gestern, Lavendel für heute und weiß für morgen. Im Allgemeinen für u geeignet.S. Abteilung für landwirtschaftliche Pflanzenhärtezonen 9 bis 12, abhängig von den Arten wird der blühende Strauch oft als Zimmerpflanze an anderer Stelle angebaut. Denken Sie daran, dass Brunfelsia sehr giftig ist, mit gelben oder orangefarbenen Beeren, die für Kinder oder Haustiere tödlich attraktiv sein könnten.

Brunfelsias Porträt

Die fast immer immer immer immer wieder herrliche oder königliche lila Brunfelsia (Brunfelsia Pauciflora „Macrantha“ oder „Royal Purple“, USDA-Zonen 10 bis 12) ist wahrscheinlich der kürzeste Typ mit 3 bis 4 Fuß, produziert aber die größten Blumen-bis zu 4 Zoll im Durchmesser. Die sommerblühende Dame der Nacht (Brunfelsia Americana, USDA-Zonen 10 bis 12) kann dagegen 15 Fuß mit 2-Zoll-Blüten erreichen, die von Weiß bis Creme bis Gelb altern. Brasilien Raintree (Brunfelsia Pauciflora „Eximia“, USDA-Zonen 10 bis 12), die als die beliebteste lila Sorte angesehen wird, wächst im Frühling und Sommer auf etwa 8 Fuß mit 2-Zoll-Blumen. Der winterharte gestern, heute und morgen (Brunfelsia australis oder latifolia, USDA-Zonen 9 bis 12), manchmal auch Kiss Me Quick genannt, kann 12 Fuß mit 1-Zoll-Winter- oder Frühlingsblumen erreichen.

Brunfelsias Verschwörung

Die lila, lavendel und weißen Brunfelsias bevorzugen einen Ort in reichhaltigem und leicht saurem Boden - vorzugsweise mit einem pH zwischen 5.5 und 6.2 - wo sie morgens Sonnenlicht erhalten und am Nachmittag Schatten. Die weißen, cremefarbenen und gelben Typen mögen im Allgemeinen mindestens fünf Stunden pro Tag die gleiche Art von Boden mit Sonne, bis hin zu dem ganzen Tag. Der Boden für lila Typen sollte immer leicht feucht gehalten werden, von der Oberfläche nach unten, während der Erde für weiße Sorten ein paar Zentimeter unter der Oberfläche austrocknen kann, bevor Sie sie wieder gießen. Die Sträucher sollten mindestens 3 bis 5 Fuß von Gebäuden oder anderen Pflanzen entfernt sein. Mulch sie stark mit Kompost- oder Kiefernnadeln, um ihre Feuchtigkeit zu bewahren und sie in den kältesten Monaten zu schützen. Brunfelsias nur halb-evergreen fallen manchmal ihre ledrigen Blätter im Winter.

Brunfelsias 'Pflanzenfutter

Füttern Sie alle drei Monate von Anfang Frühling bis zum Herbst alle drei Monate mit einem organischen körnigen Dünger-wie 6-4-4-, die für säurebelende Pflanzen formuliert sind. Messen Sie 1/2 Tasse Dünger pro 2 Fuß der Höhe des Strauchs und arbeiten Sie Dünger in den Boden um die Pflanze. Für die beste Blüte von Brunfelsia Pauciflora „Macrantha“, die häufig als Veranda-Pflanze in frostfreien Klimazonen gewachsen ist, tränken Autor Pat Welsh in "Southern California Bio Gardening."Für eine 5-1-1-Emulsion wären das 2 Esslöffel Konzentrat pro Gallone Wasser für Behälterpflanzen im Freien und etwa 6 Esslöffel pro Gallone für 2-Fuß-Sträucher, die im Boden gepflanzt sind.

Brunfelsia's Pot

Brunfelsia wird selten größer als 3 Fuß, wenn sie in einem Topf gehalten wird. Um es als Zimmerpflanze zu erhöhen, halten Sie es leicht Wurzel in einem sauren Blumenerde wie dem afrikanischen Violetttyp gebunden. Wenn möglich, wässern Sie Ihre Brunfelsia eher mit Regenwasser als mit hartem Leitungswasser, um den Boden sauer zu halten. Legen Sie die Pflanze auf eine Fensterbank, in der sie volle oder teilweise Sonne und Temperaturen über 50 Grad Fahrenheit erhält und alle zwei Wochen von Frühling bis Herbst mit 1/2 Teelöffel einer 15-15-15 Pflanzenfutter pro Gallone Wasser füttern. Unter diesen Umständen können einige Brunfelsias - wie Brunfelsia Pauciflora „Macrantha“ - immer Bloomer sein. Andere werden das ganze Jahr über zeitweise ausblühen.

So verwenden Sie einen Rototiller
Unabhängig davon. Die rotierenden Zinken brechen den Boden auf, um einen losen Boden zu erzeugen, der gut abfließt....
Wie man Mistel von Bäumen entzieht
Wenn sie nichts anderes getan haben, haben Mistelpflanzen die Kunst des Überlebens gemeistert. Die meisten von uns kennen Mistel nur eine Ausrede, Url...
Wie man Vogelnestfarn -Hauspflanzen anbaut
Vogelnestfarn (Asplenium nidus) verdiente seinen Namen mit der geschwätzten Angewohnheit seines Laubs, das einem Vogelnest ähnelt. Es funktioniert im ...