Garten

Wie man Bambuspflanzen drinnen annimmt

Wie man Bambuspflanzen drinnen annimmt

Bambus wächst energisch, wenn er unter den richtigen Bedingungen gepflanzt wird, sei es in einem Garten oder im Innenräumen in einem Pflanzer. Der erfolgreich wachsende Bambus im Inneren hängt jedoch davon ab, eine Sorte auszuwählen, die in einer schwachen, etwas trockenen Umgebung auf natürliche Weise auftritt. Doch selbst die belastbarsten Bambusarten müssen ihre Grundbedürfnisse erfüllen, um ein produktives Wachstum zu fördern.

Wählen Sie eine geeignete Bambus-Sorte zum Anbau von Innenräumen wie Farnleaf-Bambus (Pleioblastus distichus), schwarzem Bambus (Phyllostachys nigra) oder Kuma-Zasa-Bambus (SASA Veitchii), die alle klumpend und tolerant von dummem Licht und niedrigem relativem relativem relativem relativen Feuchtigkeitsfeuchten sind, feuchter Feuchtigkeitsdämpfer.

Topf Die junge Bambuspflanze in einem ständigen Pflanzer, der auf allen Seiten mindestens drei Zoll Raum bietet. Verwenden Sie eine Mischung aus 3 Teilen Blumenerde, 2 Teilenkompost, 1 Teil grobem Sand und 1 Teil Perlit oder Vermiculit beim Blöcken der Bambuspflanze, um reichlich Ernährung, Feuchtigkeitsdetention und angemessene Entwässerung bereitzustellen.

Platzieren Sie die Topfbambuspflanze, in der sie etwa sechs Stunden indirektes Sonnenlicht pro Tag erhält, z. B. in der Nähe eines großen Fensters. Pleioblastus shibuyanus "Tsuboi" und Indocalamus tessellatus "Riesenblatt" gehören zu den Bambussorten, die mit weniger Licht tolerieren und gedeihen, wenn ein sehr heller Ort nicht verfügbar ist.

Wasser in Innenbambuspflanzen entsprechend ihrer Größe und den Bedürfnissen der Art und der Sorte. Wasser die meisten kleinen Bambuspflanzen bis 1 Zoll alle fünf Tage und größere Bambuspflanzen bis 2 Zoll alle sieben bis zehn Tage. Tragen Sie nur dann Wasser auf, wenn der obere Zentimeter des Bodens aussieht.

Futtermittelbambuspflanzen mit hohem Stickstoff- und 30-10-10-Verhältnis-Dünger einmal im Monat bis Ende September. Befolgen Sie die Anweisungen der Etikett genau bei der Anwendung des Düngers. Bewässern Sie die Pflanze gründlich, nachdem Sie sie gefüttert haben.

Beschneiden Sie Bambuspflanzen in Indoor im frühen Frühling, um ihre Größe zu kontrollieren. Verwenden Sie ein Paar sauberer, frisch geschärfter Schnittschere. Entfernen Sie nicht mehr als ein Viertel der Gesamtlänge jedes Stocks Stock. Entfernen Sie beschädigte Stöcke oder Blätter an ihrem Ursprungspunkt vollständig.

Nebel Innenbambuspflanzen mit einer Sprühflasche oder pflanzlichen Herrn mit gefiltertem Wasser gefüllt. Beieren Sie sie so oft wie möglich, um die Luftfeuchtigkeit um die Pflanze zu erhöhen und die Blätter feuchter und frei von Staub zu halten.

Repot in Indoor-Bambuspflanzen, sobald sie aus ihrem Pflanzer herauswachsen oder erstklassig oder wurzelnd gebunden sind. Bewegen. Verwenden Sie frischen Boden und Topf in der Bambuspflanze, sodass der Bodenniveau dieselbe ist.

So verwenden Sie einen Rototiller
Unabhängig davon. Die rotierenden Zinken brechen den Boden auf, um einen losen Boden zu erzeugen, der gut abfließt....
Wie man Zimt annimmt
Wie man den wahren Zimt (Cinnamomum zeylanicum) als Topfbaum drinnen oder draußen wächst, Wasser und Düngere....
So versiegeln Sie die Außenseite Ihres Hauses mit Sand
Wenn Sie einen undichten Keller haben, egal wie fleißig Sie mit Dachrinnen und Downouts in guter Reparatur sind, ist das Problem möglicherweise die Ei...