Garten

Wie man Obstbäume in Süd -Mississippi züchtet

Wie man Obstbäume in Süd -Mississippi züchtet

Southern Mississippi fällt in Zone 8 der USDA Hardiness Zone Map. Das Klima des südlichen Mississippi ist ein Klima der Golfküste mit milden Wintern, die selten unter 10 Grad Fahrenheit fallen. Die größte Herausforderung, mit der Obstzüchter im südlichen Mississippi stehen, stammt aus dem Delta -Boden. Der Boden des Mississippi -Deltas ist hoch im Tongehalt. Tonboden fließt in der Region Mississippi Delta selten gut ab. Darüber hinaus haben häufige Regenfälle, die für das Klima charakteristisch sind. Bevor Obstbäume in Süd -Mississippi gut wachsen, muss der Boden verbessert werden.

Testen Sie Ihren Boden sechs Monate vor dem Pflanzen von Obstbäumen in South Mississippi. Die Mississippi State University unterhält ein Bodentestlabor als Teil ihrer Gemeinde- und Weiterbildungserweiterungsprogramm. Sie können Papierkram herunterladen und Anweisungen zum Einreichen einer Bodenprobe finden, indem Sie den Link im Abschnitt Ressourcen dieses Artikels befolgen.

Kaufen Sie Bodenänderungen auf der Grundlage der Empfehlungen, die in den Ergebnissen aus dem Bodentest gemacht wurden. Bodenänderungen, die die Entwässerung von Tonboden verbessern und sie in der Struktur lehmiger machen, umfassen organische Materialien wie Kompost und Torfmoos. Gips hilft dabei, Tonboden aufzubrechen und die Entwässerung zu verbessern. Um Ihren pH -Wert zu ändern, fügen Sie den dolomitischen Kalkstein hinzu, um den pulverigen Schwefel zu erhöhen, um den pH -Wert zu senken.

Brechen Sie Ihren Boden in eine Tiefe von acht Zoll auf, indem Sie einen Rotoriller darüber weitergeben. Verbreiten Sie Änderungen über die Oberseite des Bodens auf eine Tiefe von vier Zoll. Mischen Sie die Änderungen in den Boden, indem Sie den Rototiller erneut über den Boden weitergeben.

Wählen Sie Obstpflanzen aus, die im Southern Mississippi -Boden und im Klima gut abschneiden werden. Die meisten Apfelbäume wachsen in Tonböden nicht gut, aber Pfirsiche und andere Steinfrüchte werden in gut im Nachliege mississippi boden gedeihen. Birnen wachsen im ganzen Bundesstaat und können auch gepflanzt werden.

Graben Sie ein Pflanzloch, das doppelt so breit ist wie der Wurzelball Ihres Baumes, aber nicht tiefer als die Wurzelkugel. Legen Sie keine Bodenänderungen wie Kompost in das Pflanzloch. Dies kann einen Topfpflanzeffekt erzeugen, indem die Wurzeln niemals weiter wachsen als der geänderte Boden.

Legen Sie den Wurzelkugel in das Pflanzloch und bedecken Sie sie mit Erde. Klopfen Sie mit Ihrer Ferse auf den Boden, um alle Lufttaschen freizulassen. Wasser gut, um Wurzeln zu etablieren. Der Boden sollte so feucht bleiben wie ein Schwamm.

Spitze

Bewässern Sie Ihren Baum nur während der Dürreperioden manuell. Southern Mississippi ist ein nasser Klima. Ihr Baum sollte genug Feuchtigkeit vom Regen erhalten, um ihm zu helfen, zu gedeihen.

Wie man wilde geschnittene Blumen wiederbelebt
Halten Sie Ihre geschnittenen Blumen länger herum, indem Sie sie mit dieser Methode wiederbeleben, wenn sie anfangen zu wilt. Dies wird ihr Leben auf ...
Wie man sich um Spinnenlilien kümmert
Von mehr als 20 Spinnenlily (Lycoris spp.) Sorten, rote Spinnenlilien (Lycoris Radiata) sind die am häufigsten in Heimgärten gewachsen, und aus gutem ...
So reparieren Sie verfärbter Beton
Möglicherweise haben Sie dunkle Flecken oder Verfärbungen in Ihrem Outdoor -Beton bemerkt. Dies ist als fleckiger Beton oder Pinto -Beton bekannt. Vie...