Garten

Wie man Jade Rebe annimmt

Wie man Jade Rebe annimmt

Die Jade -Rebe (Strongylodon Macroboytrys) gehört zu den schönsten und ungewöhnlichsten tropischen Weinblüten. Diese mehrjährige immergrüne Pflanze heimisch auf den Philippinen ist sehr ungewöhnliche Blüten, die fast türkisfarben sein können und manchmal in attraktiven Leis verwendet werden. Die Blüten sind zwei Zoll lang mit langen, spitzen, aufgedichteten Kielen, die in kleinen Clustern vom Hauptstiel hängen. Wenn Sie in einem tropischen Klima leben und eine atemberaubende Pflanze wollen, die die Seite eines alten Schuppens bedeckt, wird dieser Verkehr stoppen!

Wie man Jade -Weinsamen keimt

Bereiten Sie eine Keimung flach vor mit gleichen Teilen von fein geschredderten Farbenfasern und Vermiculit.

Streue Jade -Weinsamen gleichmäßig auf der Oberfläche Ihrer Wohnung und drücken Sie dann jeden Samen etwa 1/4 Zoll tief in das wachsende Medium.

Bedecken Sie Samen mit einer dünnen Schicht Ihres wachsenden Mediums.

Fass die flache gründlich und bedecke die Oberfläche dann mit einer Plastikfolie, um die Enden am Boden der Wohnung zu befestigen. Dies hält den Boden warm und trägt dazu bei.

Legen Sie Ihre Wohnung in einen Bereich, in dem sie nicht direkt, heißes Sonnenlicht bekommt, und stellen Sie sicher, dass sie nie vollständig aussieht. Ihre Samen sollten in 10 Tagen bis zwei Wochen keimen.

Entfernen Sie nach dem Sprossen der Samen die Plastikfolie und halten Sie den Boden feucht.

Transplantieren Sie Ihre jungen Sämlinge, wenn sie ihre zart. Verwenden Sie Torftöpfe oder andere kleine Töpfe, in die Sie eine gleiche Mischung aus Oberboden, schwarzem Sand und Humus sowie eine kleine Menge allgemeiner Gartendünger setzen.

Bieten Sie den Sämlingen in den ersten Tagen nach der Transplantation Schatten und Schutz in den ersten Tagen. Wenn Ihre jungen Pflanzen wurzelnd werden, transplantieren Sie sie zu ihrem endgültigen Ziel in Ihrem Garten. Stellen Sie sicher.

Spitze

Fügen Sie nach dem Sprout der Samen eine kleine Menge allgemeiner Gartendünger zum Wasser hinzu, das Sie verwenden, um die flache Feuchtigkeit zu erhalten. Wenn Sie eine vorhandene Jade -Rebe finden, können Sie Stecklinge von etwa neun Zentimeter lang nehmen und mit einem Wurzelhormon beginnen. Die Jade Vine ist am besten in feuchten, reichen Boden, wo sie viel Sonnenschein erhält. Bewässern Sie Ihre Pflanzen in Trockenperioden und düngen Sie sie zweimal im Jahr mit einem allgemeinen Gartendünger.

Warnung

Insektenschädlinge, die Ihre Jade -Rebe angreifen könnten. Verwenden Sie beim ersten Anzeichen eines Befalls einen insektiziden Seifenspray, um ein weiteres Wachstum dieser Insekten zu verhindern.

Wie man Mistel von Bäumen entzieht
Wenn sie nichts anderes getan haben, haben Mistelpflanzen die Kunst des Überlebens gemeistert. Die meisten von uns kennen Mistel nur eine Ausrede, Url...
Wie man Mulch an Ort und Stelle hält
Mulch ist selten dauerhaft. Ein guter, richtig vorbereiteter organischer Mulch wird im Laufe der Zeit zusammenbrechen. Laut der Erweiterung der Texas ...
Wie man Hirsche davon abhält, Blumen zu essen
Erfahren Sie, wie Sie Hirsche daran hindern, Ihre Blumen zu essen, indem Sie eine Vielzahl von Methoden verwenden, einschließlich Raubtierurin und Zäu...