Garten

Wie man Pfirsichbäume in Utah anbaut

Wie man Pfirsichbäume in Utah anbaut

Wenn Sie in Utah leben, wissen Sie, dass hier erfolgreich Pfirsiche angebaut werden. Utah Pfirsiche sind im ganzen Land berühmt. Wenn Sie Ihre eigenen Bäume pflanzen.

A [Alle Pfirsichbaum -Vorräte] K Der lokale Kindergarten, in dem Sie leben, in welcher Lebenszone Sie leben. Die Chancen stehen gut, dass der Pfirsichbaumbestand für Ihre Lebenszone geeignet ist. Das "Western Garden Book" listet mehr als 60 Sorten von Pfirsichbäumen auf, von denen viele zum Wachstum in Utah geeignet sind (siehe Ressourcen unten).

Finden Sie heraus, ob die Sorte, die Sie wachsen lassen. Wenn dies der Fall ist, benötigen Sie zwei Bäume, die eng zusammen gepflanzt sind.

Finden Sie einen Standort in Ihrem Garten, an dem die Baum (en) vollen Sonnenschein erhalten. Sie brauchen die ganze Sonne, die sie bekommen können.

Grabe dein Loch 1.5 -mal breiter und tiefer als die Wurzel. Fügen Sie den nativen Boden oberen Boden oder Mulch hinzu und ersetzen Sie Schmutz um die Wurzeln des Pfirsichbaums. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Pfirsichbaum nicht zu tief pflanzen. Die Knospenvereinigung sollte 1 Zoll über dem Boden liegen. In der Knospenvereinigung trifft das Wurzelsystem des Pfirsichbaums auf den tatsächlichen Stamm des Baumes. Verwenden Sie in den ersten Monaten keine chemischen Düngemittel, da sie die zarten Wurzeln verbrennen werden. Lassen Sie einen Brunnen um den Baum, damit das Wasser beim Wasser des Baumes um die Wurzeln sinkt, anstatt über den ganzen Hof zu laufen.

Gießen Sie Ihren Baum. Normalerweise kann Niederschlag angemessen sein, es sei denn, es ist ein besonders trockener Frühling und Sommer. Ein gutes Einweichen einmal pro Woche sollte ausreichen. Pfirsichbäume haben keine nassen Wurzeln gerne. Wasser sollte nach einem guten Einweichen nicht länger als eine Stunde in Ihrem Brunnen sitzen.

Wählen Sie einen Obstbaumdünger für Ihren Pfirsichbaum aus. Sie sind in Phosphor höher als normale Düngemittel und im Stickstoff niedriger. Die Verwendung eines Standarddüngers auf Ihren Bäumen fördert einfach die Blattproduktion. Der hohe Phosphorgehalt hilft der Frucht, zu reifen. Finden Sie einen Dünger mit einem 1-4-1-Verhältnis (Stickstoff-Phosphor-Potash). Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Dünger, um ihn zu verbreiten.

Beschneiden Sie Ihren Pfirsichbaum jährlich im sehr frühen Frühling oder im späten Winter. Nur zum neuen Wachstum werden Pfirsiche gebildet. Scheuen Sie sich also nicht über Beschneidung. Wenn Sie es beschneiden, beschneiden Sie auch die Mitte des Baumes. Die Äste auf der Innenseite müssen auch Sonnenschein haben.

Achten Sie auf Krankheiten. Es gibt drei große Gesundheitsprobleme mit Pfirsichbäumen. Der erste ist Peach Tree Bohrer, ein Insekt, das in den Stamm des Baumes floriert und wenn man deaktiviert bleibt, wird es töten. Der Pfirsich -Borer wird durch die Verwendung von PDB (verfügbar im Kindergarten) und anderen Insektiziden, die töten, die Larven des Borers töten. Der zweite und dritte sind Pilzkrankheiten, die als Blattlocke oder Verrottung des Pfirsichsteins in der Frucht auftauchen. Beide werden mit einem regelmäßigen Kupferspray kontrolliert, gemischt gemäß den auf dem Kupferprodukt gedruckten Anweisungen.

Spitze

Sobald Ihre Bäume mit Pfirsichen beginnen, prüfen Sie Möglichkeiten, um die Früchte zu trocknen, sie einzufrieren oder kann es können. Einheimisches Essen kann nicht geschlagen werden.

Warnung

Halten Sie tote Blätter und lassen Früchte um die Bäume gereinigt, um die Anfälligkeit für Krankheiten und Beute von Insekten zu minimieren.

Wie man eine Pflaumerie anbaut
Blüte, Laubbäume in der Gattung Plumeria, allgemein als Plumerie oder Frangipani bezeichnet, sind tropischer Ursprung. Sie wachsen im Freien in u.S. M...
So Screening Ihre Garten Abflüsse
Ein Yard -Abfluss trägt überschüssiges Wasser von Ihrem Haus und der Landschaftsgestaltung weg. Viele Häuser haben perforiertes Rohr in Gräben vergrab...
Wie man Ameisen mit Zimt loswerden
Wahrscheinlich haben Sie eine Speisekammer mit etwas, das ein fleißiger Blogger als natürliches Hausmittel für Ameisenkontrolle bezeichnet hat. Kaffee...