Garten

Wie man Rhabarber wächst

Wie man Rhabarber wächst

Rhabarber ist ein Gemüse, das viele Menschen als Obst betrachten. Dieses mehrjährige Gemüse kommt jede Frühling zurück, um einen Anbaubereich mit großen grünen Blättern zu füllen, die von langen rotgrünen Stielen getragen werden. Die Blätter sind in großen Mengen giftig und die Menschen sollten keine Rhabarberblätter konsumieren. Ernten Sie die Rhabarberstiele, wenn sie lang und robust sind und die Blätter breit und groß sind. Lassen Sie immer mehrere Stiele im Boden, um der Pflanze Nährstoffe für zukünftige Wachstums Jahreszeiten zu versorgen.

Wählen Sie ein Anbaugebiet an einem Ort, an dem die volle Sonne erhält. Ziehen Sie Unkraut auf der Oberfläche des Bodens.

Graben Sie große Löcher für jede Rhabarberwurzel, die vier Fuß außerhalb des Mittelpunkts der Löcher sind. Machen Sie jedes Loch ungefähr 12 Zoll tief und einen Durchmesser von 15 Zoll. Wenn Sie den Gartenboden entfernen, legen Sie das IT in die Schubkarre und kombinieren Sie es mit gleichen Teilen von Sand und Kompost. Mischen Sie die drei Materialien so, dass sie vollständig eingearbeitet sind.

Legen Sie die Rhabarberwurzeln in die vorbereiteten Löcher, damit die Knospen ungefähr 2 Zoll unter der Bodenoberfläche liegen. Füllen Sie die Löcher um die Rhabarberwurzeln mit der Bodenmischung und tupfen Sie den Boden fest um die Wurzeln ab. Wasser die neu gepflanzten Wurzeln großzügig gießen.

Legen Sie eine 2-Zoll-Kompostschicht über die Oberseite des Bodens nieder, um den Boden Nährstoffe hinzuzufügen und den Boden feucht zu halten. Achten Sie auf Samenstiele und entfernen Sie sie, während sie den Pflanzen anscheinend helfen, Energie an die Wurzeln zu kanalisieren.

Lassen Sie den Rhabarber wachsen und ernten Sie den Rhabarber die erste Feder nach dem Pflanzen nicht. Bewerten Sie den Rhabarber im folgenden Frühjahr. Wenn der Rhabarber reichlich wächst, entfernen Sie ein paar Stiele zur Ernte.

Rhabarber während der zweiten Vegetationsperiode befruchtet. Seitenbekleidung die Rhabarberpflanzen mit dem Dünger, während die ersten Pflanzstiele in der Feder erscheinen. Etwa 1/2-lb bestreuen. Dünger um jede Pflanze und den Dünger in den Boden arbeiten. Wiederholen Sie den Befruchtungsvorgang im Herbst erneut vor dem Einfrieren des Bodens.

Ernten Sie den Rhabarber in der dritten Quelle, indem Sie die Stiele sanft von den Kronen wegziehen. Lassen Sie die Pflanzen mehrere Stiele, damit die Anlage für die nächste Vegetationsperiode verjüngt werden kann. Schneiden Sie die Blätter sofort aus den Stielen und verwerfen Sie sie.

Teilen Sie die Rhabarberpflanzen alle vier Jahre vor Beginn der Vegetationsperiode oder nach Ende der Vegetationsperiode. Graben Sie die Wurzeln aus und teilen Sie sie, damit jeder neue Teil eine Knospe und Krone hat. Pflanzen Sie die neu geteilten Rhabarberwurzeln und Kronen zurück in den Boden.

Wie man Oregano erntet und lagert
Oregano bietet während der gesamten Vegetationsperiode frische Blätter für die Küche, und getrocknete oder gefrorene Blätter bieten das ganze Jahr übe...
Wie man sich um eine Weihnachtsstern kümmert
Die für ihre hellen, auffälligen Blumenblenden geschätzten Weihnachtsstern (Euphorbia pulcherrima) sind in vielen Häusern während der Ferienzeit ein h...
So ersetzen Sie eine Rückstoßstarterfeder
So ersetzen Sie eine Rückstoßstarterfeder. Wie das Umdrehen von Felsen und das Finden einer Schlange ist ein erstklassiger Rückstoßstarter etwa einen ...