Garten

Wie man Kiefernsamen zum Pflanzen erntet

Wie man Kiefernsamen zum Pflanzen erntet

Erweitern Sie die Anzahl der Kiefern auf Ihrem Grundstück, ohne teure Sämlinge kaufen zu müssen. Wenn Sie viel Eigentum haben, um zu bedecken, ernten Sie Samen aus Ihren eigenen Kiefern, um sie in Sämlinge zu pflegen. Es ist kostenlos und macht Spaß.

Finden Sie einen Kiefernhain. Samen müssen aus einer Treffen von Bäumen gesammelt werden. Einzelne Bäume produzieren keine fruchtbaren Kiefernkegel.

Sex die Bäume. Bestimmen Sie das Geschlecht jedes Baumes, bis Sie mindestens ein Mann und eine Frau gefunden haben. Männliche Kiefern haben kleine Zapfen, die nicht reif werden. Weibliche Kiefern haben robuste Kegel. Die genauen Größen variieren je nach Kiefernvielfalt. Sammeln Sie Ihre Zapfen von einem weiblichen Baum, der einem männlichen Baum am nächsten ist.

Sammeln Sie reife Zapfen aus der weiblichen Kiefer. Ausgereife Zapfen werden am Boden unter dem Baum gefunden. Heben Sie den Rock des Baumes an und sammeln Sie unbeschädigte Zapfen. Zapfen mögen nass, aber nicht verschuldet sein. Ziehen Sie keine Zapfen aus dem Baum, da sie noch nicht gereift sind und nicht für Sie wachsen werden.

Binden Sie eine Schnur um jeden Kegel und hängen Sie sie an einem gut beleuchteten, trockenen Punkt auf. Dies könnte ein sonniges Fenster sein. Sie werden wissen, dass die Zapfen trocken sind, wenn sich die Skalen auseinanderbreiten. Dieser Prozess kann Tage oder eine Woche dauern.

Entfernen Sie Samen, wenn die Zapfen vollständig trocken sind, indem Sie sie über einen trockenen Behälter schütteln. Samen fallen, wenn der Kegel erschüttert wird. Entfernen Sie die verbleibenden Samen mit Pinzetten. Die Samen befinden sich zwischen den Waagen. Ziehen Sie den Samen vorsichtig an seinem Flügel frei. Der Flügel ist das flache Ende, das der Außenseite des Kegels am nächsten ist.

Spitze

Kiefernkegel verschiedener Kiefernsorten reifen zu unterschiedlichen Zeiten. Gehen Sie sanft mit Samen, während Sie sie entfernen. Die Keimungsmethoden variieren je nach Kiefernspezies.

Warnung

Tiere essen Kiefernsamen. Sammeln Sie keine gebrochenen oder verstümmelten Zapfen. Sammeln Sie keine Mehltaukegeln.

Wie man eine Pflaumerie anbaut
Blüte, Laubbäume in der Gattung Plumeria, allgemein als Plumerie oder Frangipani bezeichnet, sind tropischer Ursprung. Sie wachsen im Freien in u.S. M...
Wie man den pH -Wert des hochalkalischen Bodens senkt
Wie man den pH -Wert des hochalkalischen Bodens senkt. Der pH -Wert des Bodens reicht auf einer Skala von 1 bis 14. Die Mitte der Skala wird als neutr...
So ersetzen Sie eine Rückstoßstarterfeder
So ersetzen Sie eine Rückstoßstarterfeder. Wie das Umdrehen von Felsen und das Finden einer Schlange ist ein erstklassiger Rückstoßstarter etwa einen ...