Garten

Wie man Flöhe im Gras tötet

Wie man Flöhe im Gras tötet

Flöhe irritieren nicht nur für Sie und Ihre Haustiere, wenn sie beißen, sondern die Insekten können auch verschiedene Krankheiten tragen. Diese Schädlinge gedeihen, wenn die Temperaturen um 65 bis 80 Grad Fahrenheit liegen. Kaltes Wetter unter 40 Grad tötet erwachsene Flöhe, aber die Larven und Eier ruhen einfach. Wenn Sie ein Flohproblem im Freien in Ihrem Rasen haben, warten Sie nicht auf Mutter Nature. Nehmen Sie die Angelegenheit selbst in die Hand.

Mehr Gras, mehr Probleme

Floheier und Larven brauchen schattige, feuchte Bedingungen, um zu schlüpfen und sich zu entwickeln. Trocknen Sie Ihre Rasenoberfläche aus, um den Lebenszyklus der Schädlinge zu brechen. Mähen Sie Ihren Rasen regelmäßig, Halten Sie es so kurz wie möglich Für Ihre spezifischen Grasarten. Für die meisten Grassorten können Sie es bis zu 1 bis 2 Zoll schneiden. Die kürzere Rasenhöhe setzt den zugrunde liegenden Boden mehr Sonnenlicht aus und erhöht die Luftkreislauf.

Sauberkeit ist neben Flohlosigkeit

Wenn Sie Ihren Rasen und die umliegenden Landschaften sauber und ordentlich halten. Rechen. Nehmen Sie Haustierspielzeug, Tierfuttergerichte und ähnliche Gegenstände wie unbenutzte Gartenwerkzeuge oder leere Blumentöpfe. Back -Back -Back -Sträucher, dichte Hecken und dicke Grasständer, Unkraut und ähnliches Wachstum. Indem Sie Ihren Rasen so sauber wie möglich halten, Sie schaffen einen Lebensraum, der für Flöhe so unwirtlich wie möglich ist.

Flöhe können Noahs Arche nicht bauen

Während Flöhe feuchte Bedingungen brauchen, um sich zu reproduzieren und sich zu vermehren, ist zu viel von einer guten Sache eine sehr schlechte Sache für diese Schädlinge. Schalten Sie an einem Tag, an dem Sie regelmäßig Ihren Rasen wässern, alle Ihre Sprinkler ein. Brechen Sie die zusätzlichen Bewässerungsdosen aus. Gehen Sie ein wenig extrem und überfluten Sie Ihre Landschaft. Verwenden Sie genug Wasser, damit der darunter liegende Boden feucht ist. Feuchter Boden ertränkt nicht nur die Eier und Jugendflöhe. Unter solchen wässrigen Bedingungen wird die getrocknete Blutsubstanz, von der sich erwachsene Flöhe ernähren. Interessanterweise müssen weibliche Flöhe sich von diesem getrockneten Blut ernähren, bevor sie sich reproduzieren können. Daher stoppt das Entfernen ihrer Nahrungsquelle auch die Reproduktion. Einmal im Monat wiederholen. Erwachsene Flöhe leben bis zu 25 Tage, so dass monatliche Überschwemmungen, die wiederholt überlebende Flöhe ertrinken und ihren Lebenszyklus bricht, das Problem beseitigen kann.

Streuen Sie etwas Zauberstaub

Mit ordnungsgemäßer Rasenhygiene werden chemische Lösungen wie Insektizide selten benötigt. Wenn Sie einen direkteren Ansatz zum Töten von Flöhen versuchen möchten, sollten Sie die Einsatz von Diatomaceous -Erde in Betracht ziehen. Dieser natürliche Staub trocknet erwachsene Flöhe aus und tötet sie ab. Tragen Sie Sicherheitsbrillen und eine Maske beim Umgang mit Kieselgur Erde, da das Pulver irritierend sein kann, wenn sie eingeatmet werden. Staub ein Licht, sogar eine Überbeschichtung der Kieselgur auf Problemstellen in Ihrem Rasen. Sie müssen Ihren gesamten Rasen nicht behandeln. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf Bereiche, die in der Regel Floh -Hotspots sind, einschließlich schattiger Bereiche, um Tierheime im Freien und 20 Fuß um Bereiche, in denen Sie oder Ihre Haustiere versammeln. Wiederholen Sie den Antrag der Kieselgur, nachdem Sie Ihren Rasen geregnet haben oder nachdem Sie Ihren Rasen bewässert haben.

Spritz über eine chemische Rasenbehandlung

Die Behandlung Ihres gesamten Rasens mit einem chemischen Insektizid zu behandeln ist selten notwendig, aber Sie möchten vielleicht auf ein Insektizid für schweren Rasenbefall zurückgreifen. In diesen Fällen müssen Sie im Allgemeinen nur Bereiche behandeln, in denen sich Menschen und Haustiere versammeln, da hier die Flohaktivität am höchsten ist.

Versuchen Sie es für eine Spotbehandlung auf Rasenflächen Insektizidspray auf Carbarylbasis für den Außengebrauch beschriftet. Überprüfen Sie das Etikett für bestimmte Anwendungsanweisungen, da die Produktstärke je nach Hersteller variiert. Wenn Sie beispielsweise eine Flohlösung im Freien mit einer Carbarylkonzentration von 22 1/2 Prozent verwenden, mischen Sie 1 1/2 Unzen in 1/2 Gallone Wasser. Dies reicht aus, um ungefähr 500 Quadratmeter Rasenflächen zu behandeln.

Oder Versuche Carbarylgranulat. Wenn Sie Granulat mit einer Carbarylkonzentration von 2 Prozent verwenden. Streuen Sie gleichmäßig auf betroffene Bereiche und gießen Sie Ihren Rasen sofort, um das Granulat aufzulösen. Tragen Sie einen angemessenen Sicherheitsschutz, wie Sicherheitsbrillen und Handschuhe, wenn es um Insektizid handelt. Halten Sie Haustiere und die Familie vom Rasen fern, bis er nach der Behandlung mit einem Spray oder nach gewässertem Wasser vollständig getrocknet ist, um alle angelegten Granulate aufzulösen.

Wie man den pH -Wert des hochalkalischen Bodens senkt
Wie man den pH -Wert des hochalkalischen Bodens senkt. Der pH -Wert des Bodens reicht auf einer Skala von 1 bis 14. Die Mitte der Skala wird als neutr...
Wie man sich um einen Serissa Bonsai kümmert
Die Serissa foetida ist ein relativ kleiner immergrüner Strauch, der in Südostasien heimisch ist. Diese Pflanze hat ihren Namen vom fetiden Geruch, de...
Wie man sich um Spinnenlilien kümmert
Von mehr als 20 Spinnenlily (Lycoris spp.) Sorten, rote Spinnenlilien (Lycoris Radiata) sind die am häufigsten in Heimgärten gewachsen, und aus gutem ...