Garten

Wie man Don Juan Kletterrosen pflanzt

Wie man Don Juan Kletterrosen pflanzt

Gärtner, die neu in der Welt des wachsenden Rosen sind, könnten die Don Juan -Kletterrosen wählen, um loszulegen. Die roten Blüten der Don Juan Rose sind groß und schön und besitzen einen berauschenden Duft, der jeden Passanten begeistern wird. Don Juan Roses klettern energisch, während Sie sie entlang eines vertikalen Unterstützungssystems trainieren.

Graben Sie ein Loch für jede Don Juan Rose -Pflanze, die 9 bis 10 Zoll tief und ungefähr doppelt so breit ist wie das Wurzelsystem. Legen Sie die Löcher ungefähr 1 Fuß vom Stützsystem und 7 bis 10 Fuß voneinander entfernt.

Fügen Sie ein zu zwei Schaufeln Kompost zu jedem Loch hinzu. Formen Sie den Kompost in einen Hügel am Boden der Löcher.

Legen Sie jede Don Juan Rose -Pflanze in ein zubereitetes Loch. Setzen Sie seine Wurzeln um den Komposthügel aus. Erde zu den Löchern fügen und den Boden von Hand fest abtauchen. Fügen Sie weiter den Boden hinzu, bis die Transportunion (der Punkt, an dem sich die Stängel den Wurzeln verbinden) auf Bodenniveau liegt.

Fügen Sie eine leichte Streuung von Rosenfutter um die Basis jeder Rosenanlage hinzu und konsultieren Sie die Packungsempfehlungen für die richtige Menge für die Größe der Anlage.

Platzieren Sie 2 Zoll Kiefernrinde über den Boden um jede Pflanze und achten Sie darauf, dass die Kiefernrinde von den Stielen der Rosen um ungefähr 4 Zoll zurückgehalten wird. Ziehen Sie zurück und entfernen Sie die Kiefernrinde, wenn die Rosenpflanzen anfangen, neue Triebe anzubauen.

Stellen Sie genügend Wasser zur Verfügung, um den Boden unmittelbar nach dem Pflanzen zu sättigen, aber nicht genug, dass sich Pfützen bilden.

Ziehen Sie die strukturellen Stöcke zum Stützsystem. Binden Sie sie sorgfältig mit flexiblen Pflanzenbindungen an das Gitter oder den Zaun zusammen. Halten Sie die strukturellen Stöcke so horizontal wie möglich. Platzieren Sie die Verbindungen jeden 1 Fuß entlang der Stöcke, um eine angemessene Unterstützung zu erhalten.

Düngen Sie die Rosenpflanzen, nachdem sich neue Rosenknospen entwickelt hatten. Mischen Sie einen wasserlöslichen Stickstoffdünger mit Wasser gemäß Packungsempfehlungen. Gießen Sie den Dünger vorsichtig um die Basis der Pflanzen.

Schließen Sie die Blüten aus, nachdem sie die Blühen beendet haben, um die Don Juan -Kletterrose zu ermutigen, weiter zu blühen.

So machen Sie Tabby -Wände
So machen Sie Tabby -Wände. TABBY - ein altmodischer Beton, der mit Muscheln durchsetzt ist - war einst im niedrigen Land Georgia und South Carolina ü...
Wie man Lorbeerblatt wächst
Wenn Sie jemals auf ein Rezept gestoßen sind, das nach Lorbeerblatt (Laurus Adlige) fordert, und alles, was Sie haben, ist ein vergilbtes Glas mit sta...
Wie man Zimt annimmt
Wie man den wahren Zimt (Cinnamomum zeylanicum) als Topfbaum drinnen oder draußen wächst, Wasser und Düngere....