Garten

Wie man Hufettails pflanzt

Wie man Hufettails pflanzt

Eine Pflanze für Teichkanten, Moorgärten und andere feuchte Stätten, Heiterkörper-Dangerous-Dogs.HTML) (Equisetum Hyemale) wächst in Bambus-ähnlichen, dunkelgrünen Stielen. Auch als schürender Ansturm bezeichnet, ist Horsgiegelesschwänze in u winterhart.S. Hardinitätsabteilung für Landwirtschaftsanlage 3 bis 11 und ist Mitglied einer alten Pflanzenfamilie, die 350 Millionen Jahre zurückreicht, stellt der Missouri Botanical Garden fest. Ein Grund für das lange Überleben dieser Stauden ist die äußerst aggressive Ausbreitungsgewohnheit, aber der Anbau von Heizungen in Behältern gibt Ihnen einige Kontrolle.

Hufettail

Der Pferdeschwanz breitet sich über unterirdische Stängel nach außen, die Rhizome genannt werden, und Behälter bieten eine Barriere für diese Rhizome. Pflanzen Sie Hufettail in einem Behälter mit Entwässerungslöchern, das ist gerade groß genug, um den Wurzelball der Pflanze aufzunehmen. Legen Sie ein Blatt feines Netz wie Screen -Netz über die Entwässerungslöcher, um zu verhindern. Legen Sie den Hufettail in den Behälter. Die Oberseite der Wurzelkugel sollte 1 Zoll unter dem Containerrand liegen. Füllen Sie Lücken um den Wurzelkugel mit mehr Blumenerde und tragen Sie Wasser auf, bis er durch die Entwässerungslöcher läuft.

Pflanzen in Wasser

Hufettail lebt in Wassergärten und an Bachbanken. Bereitstellung der ganzjährigen Farbe und Struktur in feuchten, vollständigen und partiellen Schattenstellen toleriert Wasser Wasser in einer Tiefe von 4 Zoll über seinen Wurzeln. Um Ihren Wassergarten oder Teichbetrag zugieren, verteilen Sie eine 1-Zoll-Schicht Kies über den Blumenerde im Hufettailbehälter, um sie zu schützen. Legen Sie Ziegel auf den Boden der Pflanzstelle, um eine feste Basis der Ebene zu bieten. Senken Sie den Hufettailbehälter langsam ins Wasser, bis er eingetaucht ist und fest auf den Ziegeln ruht.

Pflanzen im Boden

Hufettail bietet starke, vertikale Linien in japanischen Gärten und kann wachsen, wo nur wenige andere Pflanzen überleben. Graben Sie ein Loch 2 oder 3 Zoll breiter als der Hufettailbehälter und 1 Zoll weniger tief. Legen Sie den Behälter in das Loch und überprüfen Sie, ob er Level ist. Wenn Sie den Behälter verdrehen und sanft nach unten drücken. Überprüfen Sie, ob der Containerrand um 1 Zoll aus dem Boden ragt, und füllen Sie die Lücken um ihn herum mit gegrabenem Boden. Bewässern Sie den Boden um den Behälter, um den Boden abzusetzen, und füllen Sie alle Hohlräume mit mehr Boden aus.

Kontrolle des Pferdeschwanzes

Regelmäßig beschneiden, um die Ausbreitungsgewohnheit von Hufettail zu kontrollieren. Der Pferdeschwanz wächst 2 bis 4 Fuß hoch und breitet sich unter günstigen Bedingungen auf unbegrenzt aus. Überprüfen Sie monatlich den monatlichen Pferdeschwanz für Rhizome, die über den Containerrand und Stängel mit kegelähnlichen, sporenproduzierenden Köpfen klettern, die normalerweise im Frühling erscheinen. Saubere Beschneidungsscherblätter mit Alkohol und Schnäppchen -Flucht -Rhizomen und Fruchtstämmen auf Bodenniveau. Wischen Sie die Schnittscherblätter nach dem Gebrauch wieder mit Alkohol ab. Legen Sie geschnittene Pferdeschwanztrümmer in eine versiegelte Plastiktüte in den Müll. Züchten Sie kein Pferetail in Gebieten, die für Haustiere oder Vieh zugänglich sind. Hufettail kann tödlich für Tiere sein, wenn sie gegessen werden.

So machen Sie Tabby -Wände
So machen Sie Tabby -Wände. TABBY - ein altmodischer Beton, der mit Muscheln durchsetzt ist - war einst im niedrigen Land Georgia und South Carolina ü...
So setzen Sie die Höhe auf einem Rasenmäher
So setzen Sie die Höhe auf einem Rasenmäher. Die ordnungsgemäße Wartung von Rasen ist der Schlüssel zu einem üppigen, gesund aussehenden Rasen. Um ein...
Wie man Piment anbaut
Wie man Piment anbaut. Der wissenschaftliche Name des Baumes, der das Pimentkraut produziert, ist Pimenta Dioica und ist auch als Jamaica Pepper bekan...