Garten

Wie man Aprikosenbäume in Kalifornien beschnitten

Wie man Aprikosenbäume in Kalifornien beschnitten

Kalifornien -Aprikosen sind prall und lecker. Die Größe und Qualität Ihrer Aprikosen hängt davon ab, wie gut Sie sich um Ihre Bäume kümmern. Das korrekte Beschneiden Ihrer Aprikosenbäume ist eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihre Bäume große gesunde Aprikosen produzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Aprikosen -Bäume in Kalifornien richtig beschneiden, damit auch Sie eine tolle Obstfrucht ernten können.

Schneiden Sie Ihren neu gepflanzten Aprikosenbaum auf 30 Zoll hoch. Schneiden Sie alle Seitenschüsse zu einer Knospe ab. Tragen Sie eine Schicht weißer Latexfarbe auf, um den Baum vor der Sonne zu schützen. Das warme Wetter in Kalifornien macht junge Aprikosenbäume anfälliger für Sonnenbrand.

Schneiden Sie Ihren Aprikosenbaum stark, während er jung ist. Der Baum sollte in den ersten 3 Jahren fruchtlos gehalten werden, indem die Knospen und Triebe abgeschnitten werden. Dies wird die Qualität der Aprikosen in späteren Jahren erhöhen.

Beschneiden Sie die Spitzen der vertikalen Zweige, um mehr von dem Baum der Sonne auszusetzen und die richtige Baumentwicklung zu fördern. Qualitätsaprikots werden hergestellt, wenn die Äste des Baumes viel Sonnenlicht ausgesetzt sind.

Schneiden Sie alle Zweige ab, die sich beugen, und alle Zweige, die aus einem großen Gerüst herabwachsen.

Zieh alle Cross -Zweige aus. Entfernen Sie auch Gliedmaßen, Trottel und Sprossen, die gerade nach oben, alle totes oder beschädigtes Holz und alte schwache Knospensprossen wachsen. Entfernen Sie 20 Prozent des Wachstums des Vorjahres.

Aprikosenbäume sehen in Blüte aus?

Die Blütenknospen beginnen auf Aprikosenbäumen zu schwellen, wenn diese Bäume von der Winterschleife aufwachen und bevor neue Blätter auf den Bäumen sind. Wenn die Bäume die volle Blüte erreichen, sind sie anfälliger als zuvor für das Gefrierwetter, und eine Temperatur bei oder unter 22 Grad Fahrenheit kann 90 Prozent der Blumen sterben lassen. Die Blüten trocken zu halten, hilft, Pilzinfektionen in den Blüten und später auf den Früchten zu verhindern. Nachdem die Blüten bestäubt sind, fallen die Blütenblätter ab und lassen Zweige mit wenig Laub und die rosa-fundierten Überreste der Blumenkerne zurück. Die Kernbasen wachsen, wenn sich junge Aprikosenfrüchte entwickeln. Wenn eine jährliche Anforderung für eine kalte Stunde am oberen Ende des Bereichs für eine bestimmte Aprikose-Sorte liegt, können diese Bäume 80 Prozent ihrer Blumen gleichzeitig vollständig geöffnet haben.

Spitze

Halten Sie Ihre Aprikosenbäume in einer Höhe, die einen einfachen Zugang zu den Früchten ermöglicht. Wenn Sie eine Leiter benötigen, um Ihre Aprikosen zu pflücken, ist Ihr Baum zu groß.

Warnung

Die meisten Obstbäume benötigen während der ruhenden Wintermonate, aber Aprikosenbäume profitieren auch vom Sommerbeschneiden.

Wie man wilde geschnittene Blumen wiederbelebt
Halten Sie Ihre geschnittenen Blumen länger herum, indem Sie sie mit dieser Methode wiederbeleben, wenn sie anfangen zu wilt. Dies wird ihr Leben auf ...
Wie man Rizinusbohnensamen rettet
Rizinusbohnenpflanzen, auch als Maulwurfpflanzen bekannt, sind aufgrund des Rufs für die Abwehr von Maulwürfen ein wunderschönes jährliches Zier, das ...
Mit Sonnenblumen als Begleitpflanzen verwenden
Bieten Sie Schatten für hitzempfindliche, niedrig wachsende Gemüsepflanzen und erstellen Sie ein Gitter für Pflanzen, die gerne auf Sonnenblumen klett...