Garten

Wie man goldene Flamme Geißblatt beschnitten

Wie man goldene Flamme Geißblatt beschnitten

Golden Flame Geißblatt ist dafür bekannt. Auch als immer blühende Geißblatt genannt, blüht er ständig aus der Mitte der Feder, bis es seine Blätter verliert. Mild duftend und sehr geliebt von Kolibris und Schmetterlingen, sie machen eine schöne Hecke oder Gitterpflanze und bringen die ganze Saison über Ihren Garten Farbe in Ihren Garten. Als zusätzlichen Vorteil haben sie einen geringen Wasserbedarf, was sie ideal für diejenigen macht, die dürretolerante Gärten pflanzen.
Das Ziel von Golden Flame Honysschack im Leben ist es, ein riesiger Busch zu sein. Sie erfordern während der gesamten Vegetationsperiode regelmäßig Wartungsbeschnitte, sind aber leicht aufrechtzuerhalten ..

Beschneiden Sie während der Top -Frühlings -Wachstumssaison. Golden Flame Geißblatt "Rohr", wenn es aus der Ruhephase kommt. Diese langen, sehr biegsamen Stöcke sprießen aus dem Zentrum der Anlage und können in Tagen auf mehrere Fuß wachsen. Sie werden jedoch bald starrer, wenn sie der Sonne ausgesetzt sind und schnappen oder brechen. Je nachdem, wie Sie die Anlage ausbilden, ist es am besten, diese Stöcke dort zu lenken, wo Sie sie wachsen möchten, oder sie regelmäßig zurückzuschneiden.

Beschneiden Sie im Sommer- und Herbstsaison. Sobald das Caning vorbei ist. Beschneiden Sie diese Stöcke nach der anfänglichen Blütephase. Dies ermutigt die Pflanzen, zusätzliche kleinere Seitenaufnahmen zu produzieren, die wiederum wieder blühen.

Beobachten Sie regelmäßig tote oder Krankheiten aus und schneiden Sie sie aus.

Beschneidern, wenn sie ruhen. Eine Laubpflanze, die goldene Flammgiftblatt verliert seine Blätter, nachdem sie gelb geworden sind, und schläft. Dies ist die Zeit für Ihr aggressivstes Beschneiden. Die Pflanze wächst und blüht auf der Zweigschicht, die Sonnenlicht ausgesetzt ist. Wenn Sie in den Busch „im Inneren“ schauen, während er noch wächst, werden Sie ein wenig inneres Wachstum bemerken-nur ein verwirrtes Netzwerk von Zweigen. Beschneiden, um diese „unter“ Zweige oder mehr älteres Holzwachstum zu entfernen, das nicht so viel zu sehen ist (und damit Blüten). Nach Bedarf übermäßige Stöcke ausdünnen.

Spitze

Der süße Nektar der goldenen Flammgeißschnitzel zieht Blattläuse an die ungeöffneten Blüten an. Überprüfen Sie nach Blüten, die vor dem Öffnen sterben oder an ihren Basen seltsam dunkel zu sein scheinen. Dies zeigt normalerweise Blattläuse an, die die Blüten trocken saugen. Achten Sie auf Pilz. Abhängig von dem Klima, in dem Sie leben, kann ein Blattpilz schnell erscheinen und sich ausbreiten, wodurch die Pflanze fleckige gelbe Blätter entwickelt, die sich verwöhnen, bräunen und abbrechen, wodurch die Pflanze belastet wird. Erkundigen Sie sich bei Ihrem örtlichen Kindergarten nach dem besten Fungizid, das regelmäßig verwendet werden kann und sprühen. Der coole Farbton unter den Büschen kann je nachdem, wo Sie sie wachsen lassen, kann einen Zufluchtsort für Schnecken und Schnecken schaffen, was auch das neuere Wachstum im Frühling kauscht. Legen Sie nach Bedarf den Repellant.

So ersetzen Sie eine Rückstoßstarterfeder
So ersetzen Sie eine Rückstoßstarterfeder. Wie das Umdrehen von Felsen und das Finden einer Schlange ist ein erstklassiger Rückstoßstarter etwa einen ...
Wie man Splipper und Gartenschere schärft
Beschreibung des Verfahrens zum Schärfen von Gartenschneidemaschinen, Scheren und Trimmern mit einem Schärfstein oder einer Akte....
Wie man Akazienbäume anbaut
Acacias (Acacia sppp.) Machen Sie eine unterschiedliche Gruppe von Sträuchern und Bäumen, die in wärmeren Teilen der u beheimatet sind.S. oder nach Af...