Garten

Wie man Rugosa Rosen beschnitten

Wie man Rugosa Rosen beschnitten

Rugosa -Rosen sind eine schöne Rosenart, die hauptsächlich in nördlichen Kühlerklima angebaut wird. Mit seiner einzelnen Blütenschicht und zerknitterten Blättern ist diese einzigartige Rose sehr winterhart und in verschiedenen Farben erhältlich. Die Rugosa Rose erfordert eine wachsame Entfernung der alten Blüten während ihrer blühenden Saison und regelmäßige Überwinterung, damit sie wächst und gut produziert wird.

Kneifen. Sie können die Blüten mit nur Ihren behandschuhten Händen abklemmen und sie direkt an der Basis der toten Blume abschneiden.

Entfernen Sie alle Trottel oder Schüsse an der Basis der Rugosa, die Sie nicht wachsen und produzieren möchten. Für eine dünnere, strukturierte Pflanze möchten Sie alle Saugnäpfe mit Beschneidungsbierern abschneiden wollen. Wenn Sie jedoch eine natürlichen buschigeren Rose wollen, lassen Sie einige oder alle Saugerbilder dazu bei.

Trimmen Sie 3 bis 5 Zoll vom Ende der Rugosa -Zweige mit Schnittbierern, um die Pflanze für den Winter vorzubereiten, wenn Sie eine natürlichere Wachstumsmethode wählen. Es ist nicht nötig, die Rugosa -Rose bis zum Boden zurück zu schneiden, wenn Sie eine große Buschrose aufrechterhalten möchten, da sie winterhart sind und die Winterkälte stehen können. Das Schneiden von ein paar Zentimeter von den Enden der Zweige wird ein neues Wachstum anregen und in der nächsten Vegetationsperiode bessere Blühenmöglichkeiten bieten.

Verwenden Sie Schnittschere, um die Rugosa auf innerhalb von 6 bis 8 Zoll vom Boden zu schneiden, wenn Sie einen kontrollierten Rosenbusch haben möchten. Obwohl die Rugosa winterhart ist und nicht auf den Boden geschnitten werden muss, wird sie, wenn Sie dies nicht tun, weiterhin größer und verzweigt sich heraus.

Düngen Sie die Rugosa -Rose regelmäßig und entfernen Sie weiter. Besuchen Sie die folgende Ressource, um weitere Informationen zu Rugosa -Rosen zu erhalten.

Wie man sich um eine Yucca -Pflanze kümmert
Im Frühling kommen in ihren vollen Ruhm, als Stiele aus glockenförmigen, duftenden Blumen aus Blattrosetten, Yuccas (Yucca spp.) sind harte Pflanzen, ...
Wie man Mulch an Ort und Stelle hält
Mulch ist selten dauerhaft. Ein guter, richtig vorbereiteter organischer Mulch wird im Laufe der Zeit zusammenbrechen. Laut der Erweiterung der Texas ...
Wie man eine Gaslaterne macht
Gaslaternen gibt es seit ungefähr einem Jahrhundert und im Laufe der Jahre war dieses leichte, tragbare Gerät viele Outdoor-Mann-Camper, Jäger, Kabine...