Garten

Wie man eine Lorbeerhecke formt

Wie man eine Lorbeerhecke formt

Einer der Beiträge von Bay Laurel (Laurus nobilis) zu Gärten ist die Nützlichkeit als immergrüner Hecke und Datenschutzbildschirm. In seinem ständigen Bereich über u.S. Hardinitätsabteilung der Landwirtschaftsanlage 8 bis 10, eine Lorbeerheck.

Timing ist alles

Eine wichtige Überlegung, wie man sich formt, ist, wann man sich formt. Die Gestaltung einer Lorbeerhülle durch Schneiden während der Sommerhitze oder während der Dürreperiode kann die Pflanzen betonen, aus denen die Heck besteht. Beschneiden Sie eine Laurel -Hecke einmal im Jahr im späten Winter bis zum frühen Frühling, wenn Pflanzen nicht aktiv wachsen. Während der ruhenden Jahreszeit kann Laurel bei Bedarf mit einem harten Beschneiden umgehen. Das neue Wachstum kann jedoch nur langsam zeigen, da die ruhenden Knospen warmes Wetter brauchen, um aktiv zu werden.

Formungstechnik

Die Form einer Lorbeerhecke beeinflusst, wie voll sie aussieht. Ein Oberteil, das breiter ist als die Basis die unteren Zweige. Wenn Sonnenlicht nicht den Boden der Hecke erreichen kann, können die Blätter sinken, was zu einem spärlichen Wachstum in der Nähe des Bodens führt. Schneiden Sie eine Lorbeerheck. Auf diese Weise kann Sonnenlicht auch die unteren Zweige erreichen und die Hecke bleibt voll.

Alt und bewachsen

Wenn es schon eine Weile her ist, seit Sie Ihre Lorbeer -Hecke beschnitten haben, ist sie möglicherweise überwachsen und benötigt eine Gestaltung. Obwohl es langsam wächst, kann ein Lorbeerstrauch eine Höhe von 30 Fuß erreichen. Um eine Hecke wieder in Grenzen zu bringen oder sein Erscheinungsbild zu bereinigen, beseitigt ein dreijähriges Verfahren namens Erneuerung das alte Wachstum und ermutigt jede Anlage, neue Stängel aus den Wurzeln zu produzieren. Jedes Jahr im späten Winter bis zum frühen Frühling entfernen Sie ein Drittel der Stängel jedes Strauch. Nachdem sich das neue Wachstum erfüllt hat, beginnen Sie einmal im Jahr die Hecke, um es ordentlich zu halten.

Beschneidungswerkzeuge

Obwohl elektrische, gas- oder batteriebetriebene Heckschimmer benötigt werden, um eine große, überwachsene Hecke zu formen, können sie dazu führen, dass Laurels Blätter ein wenig zerlumpt aussehen. Wenn Sie im Spätwinter ein Elektrowerkzeug auf einer Lorbeerabdeckung verwenden. Für eine ältere Lorbeerheck mit Zweigen, die einen Durchmesser von mehr als 1 Zoll haben. Handheld-Schnittschere oder langstielige Heckenschere sind geeignete Werkzeuge für kleinere Zweige und Zweige. Desinfizieren Sie Beschneidungswerkzeuge, bevor Sie schneiden, indem Sie sie fünf Minuten lang in einer Lösung von 1 Teil Haushaltskiefern-Ölreiniger und 3 Teilen Wasser einweichen. Spülen Sie die Werkzeuge mit Wasser aus, bevor Sie sie verwenden.

Wie man einen Schwimmbad leert
Wie man einen Schwimmbad leert. Beim kühlen Wetter ist es Zeit, die Poolspielzeug wegzulegen und den Schwimmbad abzulassen. Hier sind Anweisungen zum ...
Wie man Torfpellets macht
Wie man Torfpellets macht. Torfpellets bieten Gärtnern Bequemlichkeit und nachgewiesene Samenstartergebnisse. Sie bieten Samen mit der richtigen Umgeb...
Wie man sich um einen Kirschbaum kümmert
Erfahren Sie, wie man einen Kirschbaum befruchtet, Wasser beschnitten und besprühen, um seine Gesundheit aufrechtzuerhalten, und fördern Sie Früchte z...