Garten

Wie man eine weinende Norwegenfichte trainiert

Wie man eine weinende Norwegenfichte trainiert

Keine zwei weinenden Norwegenfichte (Picea Abies Pendula), die sich gegenseitig in Gewohnheit, Floppiness und Schönheit ähneln. Der Baum muss für die ersten ein bis drei Jahre nach der Pflanzung festgelegt werden, um sicherzustellen, dass sich die Wurzeln ausbreiten und sich genug stärken, um zu verhindern. Ziehen Sie Äste weg, die den Boden berühren, damit sie keine Teppichmatte bilden und eine Teppichmatte bilden.

Fahren Sie einen 2x2-Zoll-Holzpfahl oder einen Metallpfosten von 1 Zoll Durchmesser in den Boden 6 bis 8 Zoll vom Kofferraum des weinenden Norwegens. Die Länge des Pfahls sollte etwa 2 Fuß in den Boden gefahren werden und erstrecken. Stellen Sie sicher, dass der Pfahl vollkommen aufrecht ist und robust ist. Es muss das Gewicht und die Dehnung der unregelmäßig verzweigten Fichte unterstützen, ohne zu stürzen oder zu brechen.

Binden Sie genau die Oberseite des Hauptstammes der Fichte an den Pfahl mit Schnur oder grünen Plastikpflanzenbindungen. Verwenden Sie keinen Metalldraht, der die Rinde der Anlage langsam in die Rinde der Pflanze schneidet und beschädigt. Lassen Sie einen kleinen Spielraum für den Baum an der Krawatte, um Stress oder Bruch bei Windstürmen zu vermeiden.

Untersuchen Sie die Zweige des Fichtenbaum. Entfernen Sie alle Ast -Spitzen, die den Boden mit den Handfrotteilen berühren, da sie sich wurzeln lassen. Sie möchten eine vollständig weinende Pflanze mit attraktiver Verzweigung schaffen. Beachten Sie auch, ob eine dichte Verzweigung dazu führt, dass die Pflanze übermäßig schief aussieht oder die Pflanze instabil oder mager ist, unzufrieden. Die selektive Entfernung kleiner Zweige mit den Pflaumen kann das Aussehen der Pflanze verbessern und die Gewichtsbelastung über die Fichte ausgleichen.

Koax Horizontale oder weinende Zweige vom Hauptstamm zu verschiedenen Positionen, indem sie entweder an den Pfahl bin. Halten Sie ein Ende des Drahtes neben dem Ast und wickeln Sie den Draht vorsichtig um den Zweig, den Sie trainieren möchten. Biegen Sie die gesamte Drahtspule und den Zweig vorsichtig, um die Kurve oder Form zu erstellen, damit der Zweig folgt.

Erwägen Sie, in zusätzlichen Einsätzen zu fahren, um größere horizontale Hauptzweige zu unterstützen, die Draht nicht unterstützen oder manipulieren konnten. Sobald der Pfahl in den Boden gefahren ist und stabil ist, binden Sie den Ast mit Schnur oder grünen Plastikkrawatten an den Pfahl an der gewünschten Höhe. Verstecke den Pfahl auf eine Weise, damit das weinende Laub seine Anwesenheit maskiert.

Überwachen Sie die Stabilität und das Wachstum der weinenden Fichte und unterstützen Sie zweimal im Jahr, einmal vor dem Winter und wieder mitten im Frühling. Setzen Sie die Krawatten neu an oder fügen Sie den Einsatz nach Bedarf an, basierend auf dem Wachstum und der Leistung des Baumes. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 5 nach Bedarf, um die Pflanze am besten aussehen zu lassen. Trimmen Sie Äste und Zweige nach Bedarf ab, um ein attraktives Aussehen aufrechtzuerhalten.

Entfernen Sie alle nach oben wachsenden Äste, die einen neuen vertikalen Hauptkofferraum bilden scheinen, wenn Sie die weinende Norwegen-Fichte in einer bestimmten Höhe halten möchten. Wenn der Stamm dieses Baums niemals beschnitten wird, wächst er mit mindestens einem Rumpf -Führer nach oben zu Höhen von 20 Fuß und mehr.

Spitze

Bei Bedarf wird das Beschneiden am besten im Frühjahr durchgeführt, bevor neue Nadeln wachsen.

Sprühen Sie die Farbdocken ein dunkelgraues oder mattes Schwarz vor der Verwendung, da diese Farbe dazu neigt, zu verschwinden und nicht visuell den weinenden Norwegen -Fichte zu beeinträchtigen.

Kämpfen Sie nicht gegen die natürliche, unangenehme, spreizende Angewohnheit der weinenden Fichte. Diese einzigartige Form macht jede Pflanze schön und visuell faszinierend. Außerdem erfordert das Einstellen und Stützen der Anlage auf dem starken Kofferraum und den Zweigen nicht so viel Wartung, wenn Sie lediglich die natürliche Form, die die Pflanze entwickelt, optimiert.

Lassen Sie die weinende Fichte als Bodenbedeckung ausbreiten und Wanderung. Dieser Look ist besonders atemberaubend auf einem Berm oder einem felsigen Hügel.

Warnung

Verwenden Sie nicht zu viel Druck auf den Zweig oder Draht, wenn Sie einen Zweig trainieren. Sobald der Zweig schnappt, ist es dazu bestimmt, braun zu werden und wird wahrscheinlich zur Wunde sterben.

Halten Sie Metall- oder Holzpfähle daran.

Wie man Torfpellets macht
Wie man Torfpellets macht. Torfpellets bieten Gärtnern Bequemlichkeit und nachgewiesene Samenstartergebnisse. Sie bieten Samen mit der richtigen Umgeb...
Wie man ein Loch in einem Gartenschlauch repariert
Stoppen Sie Lecks in Schlägen, indem Sie die Verbindungen festziehen, eine Waschmaschine ersetzen, Klebeband verwenden oder einen Abschnitt ausschneid...
So bauen Sie einen Poolfilter für kleine Pools
So bauen Sie einen Poolfilter für kleine Pools. Wärmeres Wetter bringt die Verlockung des Pools. Nicht jeder Hof kann einen olympischen Schwimmbad auf...