Garten

Innenpalmespitzen für Blätter, die braun werden

Innenpalmespitzen für Blätter, die braun werden

Palmen verleihen jedem Wohnraum oder einer Landschaft eine tropische oder exotische Note. Viele Arten von Palmen werden für das Wachstum des Behälters kultiviert, was sie zu einer schönen Ergänzung zu einer Terrasse macht. Darüber hinaus werden einige Palmen als Zimmerpflanzen in Innenräumen angebaut. Während Palmen im Allgemeinen robust und leicht zu betreuen sind, entwickeln sie manchmal Probleme, einschließlich Browning -Blätter. Braune Blätter auf einer Innenpalme können eine Reihe von Problemen mit gemeinsamer Pflege bedeuten.

Licht

Nach Angaben der Universität von Minnesota Gartenbau Deborah L. Braune Palmen sind tropische Pflanzen und brauchen viel Licht, um zu gedeihen. Sogar Innenpalme sollten einem ganzen Tag Sonnenlicht ausgesetzt sein-mindestens acht Stunden; Mehr als das ist vorzuziehen. Wenn sich die Browning -Blätter im unteren Teil des Kofferraums befinden und sich die Palme in einem dunklen Bereich Ihres Hauses befindet, wird sie wahrscheinlich nicht genügend Sonnenlicht ausgesetzt. Im Laufe der Zeit werden die Blätter braun und fallen ab und bewegen sich von den niedrigsten Blättern zu den jüngsten Blättern auf der Krone des Baumes. Bewegen Sie den Baum an einen helleren Ort.

Wasser

Die Bräunung der Wedel, insbesondere an den Spitzen oder entlang der Blätter, kann ein Hinweis darauf sein, dass die Palme nicht genug Wasser bekommt. Palmen müssen während der Vegetationsperiode (Frühling und Sommer) häufig gewässert werden und sollten gewässert werden, wenn sich der Boden trocken anfühlt, direkt unter der Oberfläche. Reduzieren Sie die Gründungsfrequenz im Winter leicht. Wasser langsam mit warmem Wasser, bis der Behälter frei fließt. Sobald das Wasser aufgehört hat, das Wasserzug zu entleeren, sitzt der Topf nicht im Wasser, da dies zu Wurzelfäule führen kann. Mit der richtigen Feuchtigkeit sollten die Blätter der Palme aufhören, braun zu werden.

Dünger

In Behältern gezüchtete Palmen benötigen zusätzliche Nährstoffe. In einigen Fällen kann dies jedoch zu viel gut sein. Hausgärtner, die ihre Palmen überfassen, können dazu führen, dass sich Salz und Mineralien im Boden aufbauen, was dazu führt. In extremen Fällen werden die Blätter völlig braun.

Palmen sollten vom Spätwinter bis zum frühen Herbst befruchtet werden. Danach sollten sie überhaupt nicht befruchtet werden, sodass der Baum ruhte und sich ausruhen lässt. Der beste und einfachste Weg, um Palmen ordnungsgemäß zu düngen.

Wie man wilde geschnittene Blumen wiederbelebt
Halten Sie Ihre geschnittenen Blumen länger herum, indem Sie sie mit dieser Methode wiederbeleben, wenn sie anfangen zu wilt. Dies wird ihr Leben auf ...
Wie man Piment anbaut
Wie man Piment anbaut. Der wissenschaftliche Name des Baumes, der das Pimentkraut produziert, ist Pimenta Dioica und ist auch als Jamaica Pepper bekan...
So entfernen Sie einen Vergaser aus einem Rasenmäher
So entfernen Sie einen Vergaser aus einem Rasenmäher. Ein Rasenmäher -Vergaser kann schmutzig werden, sodass Sie ihn dann reinigen müssen. Schmutz, Wa...