Garten

Teile einer Farnpflanze

Teile einer Farnpflanze

Farne sind eine der frühesten Formen des Pflanzenlebens auf dem Planeten und leben vor über 300 Millionen Jahren nach der American Fern Society. Es ist also nur sinnvoll, dass sich Farne sich heute zu über 12.000 verschiedenen Arten entwickelt haben, nachdem es sich heute so viel Zeit auf der Erde zusammengetan hat. Aus den Boston- oder Schwertfarnen, mit denen die meisten von uns vertraut sind, hat sich die Art um riesige Farne ausgeweitet, die wie Palmen aussehen. Trotz dieser Vielfalt und der Tatsache, dass Farne in verschiedenen Umgebungen auf der ganzen Welt wachsen, haben sie alle viele ähnliche Teile.

Wedel

Der blättrige Teil des Farns, der allen vertraut ist, heißt Wedel; Es ist in den Stiel unterteilt, der als „Stipe“ bezeichnet wird, und die vielen Blattabschnitte, die als „Klingen“ bezeichnet werden.”Baumfarne haben die größten Wedel, bis zu 12 Fuß lang. Die Klingen erscheinen in verschiedenen Formen, unterteilt in Abteilungen mit mehr oder weniger Blättern an den Klingen. Schwertfarne haben zum Beispiel eng verteilte, kleine Blättchen, während einige Formen von Bostonfarnen feiner geschnittene oder federliegende Blättchen haben.

Rhizome

Rhizome sind die Stiele von Farnen und können entweder über oder unter dem Boden liegen. Rhizome enthalten die Venen, die Wasser und Nährstoffe an den Wedeln tragen. Wedel entstehen direkt aus dem Rhizom.

Wurzeln

Wurzeln sind in Farnen leicht zu erkennen und befinden sich normalerweise auf dem Rhizom, obwohl sie bei einigen Arten aus dem Stipe wachsen. Wie bei allen Pflanzen lassen die Pflanze die Pflanze fest im Boden sitzen und Wasser und Nährstoffe in die Rhizome tragen.

Sporangia

Die reproduktiven Teile eines Farns werden als „Sporangia“ bezeichnet und tragen die winzigen „Sporen“, die als Samen fungieren, um den Farn zu reproduzieren. Sporangia befinden sich in verschiedenen Teilen verschiedener Farne, aber alle erscheinen als kleine geschwollene Punkte. Einige Sporangien werden in einem „Sorus zusammengefasst.Die Sporangien von den meisten Farnen erscheinen an der Unterseite des Wedels und sind in einem symmetrischen Muster angeordnet. Manchmal haben Farne eine Bedeckung über die Sporangia, die als „Indussium“ bezeichnet wird.”

Sporen

Die meisten Farne verwenden Sporen, die Samen der Farne, zur Reproduktion. Farne produzieren und freigeben Millionen von Sporen während ihrer gesamten Lebensdauer, wobei nur wenige Wurzeln und Wachstum in kleine Pflanzen namens „Prothhallia.Die Prothallia ist eine eigene Pflanze und fungiert sowohl als männliches als auch als weibliches Organ für einen zukünftigen Farn. Ein befruchtetes Ei oder ein „Sporophyten“ entsteht auf der Prothhallia und wird weiter zum Farn.

So versiegeln Sie die Außenseite Ihres Hauses mit Sand
Wenn Sie einen undichten Keller haben, egal wie fleißig Sie mit Dachrinnen und Downouts in guter Reparatur sind, ist das Problem möglicherweise die Ei...
Wie man einen Hof von Schnecken befreien
Viele Menschen verstehen nicht, warum ihre Blumen täglich verschwinden scheinen und dass die Ursache die niedrige Schnecke ist. Slugs Love Feuchtigkei...
Wie diagnostiziert man die Ursache für sterbende Äste
Wie diagnostiziert man die Ursache für sterbende Äste. Wenn Sie einen Baum haben, dessen Zweige zu sterben scheinen, ist es wichtig, dass Sie die Ursa...