Garten

Die besten Grassamen für schattige nasse Bereiche

Die besten Grassamen für schattige nasse Bereiche

Viele Arten von Gras bevorzugen sonnige Gebiete mit gut durchgeborenem Boden. Diese sonnenliebenden Sorten leiden oft und sterben in schattigen Bereichen des Rasens. Wählen Sie Grastypen aus, die zwielichtige und feuchte Bedingungen unter Bäumen oder in der Nähe von Strukturen, die Sonnenlicht blockieren, tolerieren. Wählen Sie die besten Grassamen aus, die Sie in schattigen Gebieten in Ihrer Landschaft oder in der Garten pflanzen können, indem Sie individuelle Graseigenschaften sowie Standortanforderungen berücksichtigen.

Bahia -Gras

Bahia -Gras gedeiht in tropischen und subtropischen Klimazonen. Diese Art von Grassamen zeigt eine starke Toleranz gegenüber salzigen Böden und legt sich schnell und einfach an feuchten, schattigen Stellen fest. Es stand den Erhalten von Überschwemmungen von bis zu sechs Tagen auf einmal. Obwohl dieses Gras unter feuchten Bedingungen gedeiht, toleriert es gelegentliche Dürreperioden. Aufgrund seiner aggressiven Angewohnheit benötigt Bahia Gras Containment, um eine Ausbreitung zu vermeiden. Hawaiianer nutzen diese Ernte, um Nahrungsmittel für Vieh zu liefern und gegen Erosion entlang von Bächen und Straßen zu verhindern.

Ryegras

Der mehrjährige Ryegrassamen wächst gut in schattigen Bereichen mit nassem Boden. Das mehrjährige Weggras umfasst mehrere verschiedene Sorten wie Palmer, Pennant, Regal, Gator, Cowboy, Elka und Repell. Viele Arten von kommerziellen Grassamenmischungen enthalten einen Prozentsatz mehrjähriger Wegel -Samen. Vermeiden Sie dieses Gras, indem Sie übermäßige Verkehrsmengen einschränken. Diese mehrjährige Art von Gras bietet eine schnelle Lösung in schattigen Bereichen, aber nach etwa einem Jahr schnell ausgeht.

Rough Stalk Bluegrass

Diese Art von Gras wächst leicht unter schattigen Bedingungen mit kühlen, feuchten Umgebungen. Die weichen Blätter dieses hellgrünen Gras sorgen für Interesse an Werften und Landschaften. Es gedeiht im Frühjahr und Herbst, tendiert aber im Sommer bei trockenen Bedingungen zurück. Dieses ausbreitende Gras erfordert eine Eindämmung, um zu verhindern, dass es in der Nähe anderer Arten von Pflanzen invasiv wird. Die Ausbreitungsgewohnheit der Gras schafft fleckige Bereiche in Gebieten mit minimalen Mengen an Schatten. Dies ist ein gutes Gras, um in Rasenflächen mit mehreren Bäumen und einer früheren Geschichte erfolgloser Graspflanzen zu pflanzen.

So machen Sie Tabby -Wände
So machen Sie Tabby -Wände. TABBY - ein altmodischer Beton, der mit Muscheln durchsetzt ist - war einst im niedrigen Land Georgia und South Carolina ü...
Wie man einen Baum umpflanzt
Wie man einen Baum umpflanzt. Aus dem einen oder anderen Grund müssen Bäume manchmal bewegt werden. Sie können diese Aufgabe selbst erledigen, wenn Si...
So versiegeln Sie die Außenseite Ihres Hauses mit Sand
Wenn Sie einen undichten Keller haben, egal wie fleißig Sie mit Dachrinnen und Downouts in guter Reparatur sind, ist das Problem möglicherweise die Ei...