Garten

Die besten Pflanzen, um hydroponisch zu wachsen

Die besten Pflanzen, um hydroponisch zu wachsen

Anbau von Pflanzen ohne Boden, eine Praxis, die vor Jahrhunderten begann, hat eine Wiederbelebung der Beliebtheit erlebt. Hydroponische Systeme fördern ein schnelles Pflanzenwachstum, da ihre flüssigen Lösungen laut der Genossenschaft der Universität von Alabama zur schnellen Absorption zur schnellen Absorption leicht zur Verfügung stehen. Ein weiterer Vorteil der Hydrokultur ist die Beseitigung vieler Schädlingsprobleme, die bei bodengewachsenen Pflanzen üblich sind. Eine Vielzahl von Blütenpflanzen, Gemüse und Kräutern eignen sich gut für hydroponische Gärten.

Afrikanische Veilchen

Mit ihren tropischen Ursprüngen wachsen afrikanische Veilchen gut hydroponisch gut. Trotz ihres Gegenteils sind laut Cornell University leicht zu wachsen, und sie bieten das ganze Jahr über Blüten an, was zu ihrer Popularität als Zimmerpflanzen geführt hat. Afrikanische Veilchen bevorzugen relativ hohe Luftfeuchtigkeit und eine Temperatur zwischen 70 und 75 Grad F tagsüber und nachts ca. 5 Grad Kühler.

Begonien

Begonias, eine andere Pflanze tropischer Herkunft, ist in hydroponischen Wachstumsumgebungen nach Angaben der Universität von Hawaii gut abschneidet. Diese auffälligen Blütenpflanzen bevorzugen warme Temperaturen und hohe Luftfeuchtigkeit. Begonien können aus Samen oder Knollen gestartet werden.

Zinnien

Leicht zu züchtende Zinnien sind eine farbenfrohe Ergänzung zu einem hydroponischen Garten, und Sie können sie genau dort genießen, wo Sie sie anbauen, oder sie in Blumenarrangements zu verwenden, um sie zu verwenden. Zinnien sind produktive Bloomer und erhält in einem breiten Bereich Formen, Größen und Farben. Wählen Sie für kleine hydroponische Gärten kompakte Zinnia -Sorten. Zinnien wachsen am besten mit mindestens sechs Stunden voller Sonne (oder helles Licht) täglich.

Tomaten

Tomaten, ein beliebtes Gemüse in hydroponischen Gärten, belohnen den Züchter mit leckerem, frischem Obst. Tomatenanlagen benötigen täglich acht bis 10 Stunden direkter Sonne für ein optimales Wachstum, was bedeutet. Hydroponische Tomaten haben einen hohen Kalziumanforderungen, stellt die University of Florida fest, die möglicherweise eine Standard -Hydrokulturlösung ergänzen muss.

Blattsalat

Eine kühle Saison Gemüses. Blattsalat wächst normalerweise auch bei schwacher Beleuchtung gut, was bedeutet. Die Universität von Florida erklärt, dass Sie zwei Salatpflanzen in einer hydroponischen Lösung anbauen können, bevor die Lösung durch eine neue Charge ersetzt werden muss.

Koriander

Koriander ist eine ziemlich wartungsarme Pflanze und ist ein kühle Saisonkraut mit wachsenden Anforderungen wie Petersilie. Die Erzeuger können mexikanischen und asiatischen Gerichten frisch einheimischen Touch verleihen, indem sie nur wenige Minuten vor dem Servieren einer Mahlzeit frische Koriander abschneiden. Korianderblätter sind zur Ernte bereit, wenn Pflanzen 4 bis 6 Zoll groß sind, was ungefähr 10 bis 12 Wochen nach dem Pflanzen ist. Lassen Sie die Pflanzen für Koriandersamen einfach länger wachsen und lassen Samenköpfe sich bilden.

Wie man Weihnachten Kaktus anbaut
Die exotischen, tropischen Blüten verschütten zu Weihnachten über die Seiten des Blumenpots und hellen den Raum trotz des düsteren Winterwetters auf....
Wie man Rauch von den Wänden reinigt
Das Schwierigste am Reinigen von Rauch von Wänden sind die klebrigen Rückstände, die es zurücklässt. Sie können sich selbst Rauchrückstände aus den Wä...
Wie man lila Basilikum anbaut
Lila Basilikum (Ocimum Basilicum purpurascens) ist eine von vier gängigen Basilikumstypen, die Sie oft in einem Garten sehen werden. Es gedeiht als ei...