Garten

Die Wirkung von Flüssigkeitsdünger auf Algen

Die Wirkung von Flüssigkeitsdünger auf Algen

Ein Gärtner denkt im Allgemeinen häufiger an die positiven Aspekte von Flüssigkeitsdünger, als sich die Negative vorzustellen, die auftreten können, wenn er falsch angewendet wird. Über-Anwendung und Misswirtschaft während des Sprühens von Flüssigkeitsdünger können sich jedoch schädlich auf einen Wasserkörper und seine Algen auswirken. Dünger kann in wenigen Jahreszeiten ein ganzes Gewässer abschöpfen und töten.

Stickstoff und Phosphor

Stickstoff und Phosphor sind zwei Nährstoffe in Flüssigkeitsdünger, die den Pflanzen helfen, zu wachsen. Wenn diese Nährstoffe auf Rasenflächen, Blumen, Gemüse- und Obstgärten angewendet werden, unterstützen sie das Wachstum. Aber wenn Stickstoff und Phosphor zu einem Wasserkörper zugesetzt werden, wird das Algenwachstum gefördert. Algen wachsen unglaublich und verursachen drastische Auswirkungen im Wasser.

Sauerstoffverarmung

Wenn die Algen schnell wachsen. Viele Wasserkörper haben eine begrenzte Versorgung mit Sauerstoff, die es dem darin lebenden Ökosystem liefern kann. Wenn Algen wächst und mehr Sauerstoff verbraucht, werden andere Kreaturen und Pflanzen dieses wesentlichen Bestandteils des Lebens ausgeraubt. Dies kann andere Pflanzen und Tiere töten, die mit den Algen im Wasserkörper leben.

Beträge

Stickstoff und Phosphor müssen nicht in großen Mengen hinzugefügt werden, um das Ökosystem eines Gewässers zu beeinflussen. 1 Pfund zusätzliches Phosphor in einem See kann Hunderte Pfund Algenwachstum verursachen. Wenn Wasserpflanzen wachsen und einige sterben, verschlimmert dies das Wachstum des Mikroorganismus. Mikroorganismen ernähren sich von der toten Pflanzenmasse und multiplizieren Sie sie und verwenden noch mehr Sauerstoff.

Algentoxizität

Einige Arten von Algen wie blaugrüne Algen sind für Menschen und Tiere giftig giftig. Bei einigen Tieren in Kontakt mit einigen Formen von blaugrünen Algen in Kontakt zu kommen, kann Hautausschläge, Magenprobleme und sogar den Tod verursachen.

Wie es sich verbreitet hat

Flüssigdünger kann durch Wasser ausgebreitet werden, der von nahe gelegenen Farmen oder durch den Boden abfließt, der häufig durch Wind von einem befruchteten Ort in einen Gewässer ausgeblasen wird. Überflutungen durch überfüllte Bewässerung von befruchtetem Land ist von besonderer Bedeutung.

Wie man Rosen in Nordtexas anbaut
Wie man Rosen in Nordtexas anbaut. Wachsen von Rosen ist für die meisten Gärtner eine altehrwürdige Tradition. Aber wachsende Rosen in Nordtexas könne...
Wie man kriechender Thymian wächst
Mehrere Pflanzen behaupten, der Name kriechend Thymian, einschließlich Thymus Longicaulis, Thymus Serpyllum und Thymus Praecox, die alle ähnliche Wach...
Wie man Meerrettich erntet
Garten Meerrettich (Armoracia rusticana) erfordert den Verbrauchern ein frisch schmeckenderes, pfefferigeres Gewürz als im Laden gekaufte Meerrettich,...