Garten

Die Pflanzenfamilie von Hibiskus

Die Pflanzenfamilie von Hibiskus

Hibiskuspflanzen sind Teil der Mallow -Pflanzenfamilie, eine Unterkategorie der breiten Malvaceae -Kategorie von Pflanzen. Die Pflanzenfamilie von Malvaceae enthält 75 Gattungen und mindestens 1.500 Arten von Bäumen, Sträuchern und Kräutern. Aufgrund der breiten Palette der verfügbaren Arten befindet sich Hibiskus in freier Wildbahn, in Gärten und Landschaften, als Ernte und in den Tropen. Es gibt eine Hibiskus -Art, die in jeder USDA -Zone oder im Klima angebaut werden kann, außer in den kältesten Gebieten.

Identifikation

Blumen im Mallow oder Hibiskus, Pflanzenfamilie, sind in ihren Eigenschaften unterscheidend und machen die Identifizierung der Mallow -Familie Blumen einfach. Die Mallow -Pflanzenfamilienblumen bestehen aus fünf separaten Blütenblättern, die eine Trichterform bilden und eine eigenständige Säule von Staubblättern haben, die den Stempel umgeben.

Garten- und Landschaftstypen

Aufgrund der Vielzahl von Arten in der Familie Hibiskus können Sie leicht eine Art Hibiskus in Ihrer Landschaft oder im Garten anbauen und während der Sommermonate die farbenfrohen Blüten haben. Zu den beliebten Hausgartensorten zählen die altmodischen Hollyhocks und die Rose of Sharon -Sträucher, die beide Pflanzen in einer Vielzahl von Farben und Typen umfassen, um Ihre Landschaftsanforderungen zu erfüllen.

Wenn Sie in einem Gebiet mit einem tropischen Klima leben, möchten Sie sich möglicherweise an dem traditionellen tropischen Hibiskus probieren. Empfindlicher gegenüber kühlen Temperaturen als die härteren Hollyhocken und Rose von Sharon, tropischer Hibiskus, auch bekannt als chinesischer Hibiskus, Hawaiianer Hibiskus oder Rose Chinas, ist Hawaiis Staatsblume und wird oft hinter dem Ohr eines hawaiianischen Mädchens gesehen. Das Pflanzen dieser schönen Pflanzen in voller Sonne mit reichhaltigem Boden, der durchweg feucht gehalten wird.

Erntearten

Die Familie Mallow/Hibiscus -Pflanze umfasst auch verschiedene Sorten, die als Ernte angebaut werden. Zwei der häufigsten sind Baumwolle und Okra. Das ursprüngliche Rezept für die Herstellung von Marshmallows verwendete einen Auszug aus einem Mallow -Werk. Heute werden Marshmallows mit Maissirup hergestellt.

Hibiskusblüten wurden seit langem für Tee geerntet. Die Blütenblätter produzieren einen aromatischen, aromatischen Tee, der reich an Vitamin C ist.

Medizinische Anwendungen

Seit Jahrhunderten verwenden viele Kulturen verschiedene Komponenten von Hibiskuspflanzen für medizinische Zwecke. Die etwas schleimige, gummiartige Flüssigkeit, die die Pflanze beim Quetschen produziert, kann verwendet werden, um Sonnenbrände und andere Hautentzündungen zu beruhigen. Der Tee aus Hibiskusblättern soll das Risiko von Herzerkrankungen und senkt schlechtem Cholesterinspiegel verringern, und er wird als pflanzliches Mittel gegen Bluthochdruck verwendet.

Als Zimmerpflanze

Hibiskuspflanzen können wunderbare Zimmerpflanzen sein und angesichts der richtigen Pflege die gleichen schönen, duftenden Blüten wie Hibiskus im Freien produzieren. Ihr Hibiskus in Innenräumen benötigt mindestens sechs Stunden Sonne pro Tag, einen reichhaltigen, durchweg feuchten Boden und eine regelmäßige Fütterung eines Düngers, das speziell für Hibiskuspflanzen formuliert ist. Der Dünger ist sehr wichtig für Ihren Innenhibiskus und sollte auch zusätzliches Kalium enthalten, was dazu beiträgt, größere Blumen, mehr Farbpigmente und stärkeres Holz zu bauen.

So verwenden Sie einen Rototiller
Unabhängig davon. Die rotierenden Zinken brechen den Boden auf, um einen losen Boden zu erzeugen, der gut abfließt....
Wie man ein Loch in einem Gartenschlauch repariert
Stoppen Sie Lecks in Schlägen, indem Sie die Verbindungen festziehen, eine Waschmaschine ersetzen, Klebeband verwenden oder einen Abschnitt ausschneid...
Wie man sich um eine Yucca -Pflanze kümmert
Im Frühling kommen in ihren vollen Ruhm, als Stiele aus glockenförmigen, duftenden Blumen aus Blattrosetten, Yuccas (Yucca spp.) sind harte Pflanzen, ...