Garten

Tipps zur Arbeit mit Sikaflex

Tipps zur Arbeit mit Sikaflex

Sikaflex ist ein Dichtmittel, mit dem poröse Oberflächen wie Beton sowie Metall, Kunststoff und Glas versiegelt wurden. Viele bevorzugen Sikaflex dem typischen Silizium -Kesseln. Abhängig von dem Material, das Sie mit Sikaflex verbinden, gibt es verschiedene Ansätze zur Maximierung der Versiegelungsfähigkeiten des Produkts.

Metallbeschläge

Wenn Sie Sikaflex verwenden, um Messing, Bronze oder Edelstahl zu verbinden und zu versiegeln, ist die Technik gleich. Reinigen Sie immer zuerst die Oberfläche, um Fett, Öl oder Schmutz zu entfernen. Sie können Sika-Cleaner 205 verwenden, um die Oberfläche effektiv zu reinigen. Verwenden Sie immer einen fusselfreien Lappen, um den Sika-Cleaner aufzutragen. Warten Sie zwei Stunden, bis der Reiniger trocknen kann. Sobald die Reinigung reinig ist, tragen Sie einfach eine dünne Schicht Sikaflex Primer-210 T auf Messing, Bronze oder Edelstahl auf. Warten Sie 24 Stunden vor dem Gebrauch.

Aluminium erfordert zusätzliche Vorbereitung, bevor Sie Sika-Flex verwenden, um es zu versiegeln. Verwenden Sie ein extrem feines Schleifpapier, um die Aluminiumoberfläche leicht rau oder abzubauen. Verwenden Sie ein Vakuum, um die Metallspäne zu entfernen. Verwenden Sie den Sika-Cleaner 205, um die Oberfläche zu reinigen. Lassen Sie zwei Stunden zum Trocknen und tragen Sie eine dünne Schicht des Sikaflex-Primer-210 T auf das Aluminium auf.

Sikaflex und Kunststoff oder Glas

Versiegelung Kunststoff oder Plexiglas unterscheidet sich etwas von Versiegelung von Metallbeschlägen. Wie beim Aluminium werden Sie das Plastikmaterial leicht abbauen. Verwenden Sie ein Schleifkissen oder eine Stahlwolle. Stellen Sie sicher, dass Sie den Plastik nicht zu überschreiten,. Verwenden Sie den Sika-Cleaner 205 und lassen Sie den Kunststoff zwei Stunden lang trocknen. Verwenden Sie zum Abdichten von Kunststoff Sika Primer-206 G+P, wobei Sie eine dünne Schicht über den Kunststoff oder Plexiglas auftragen.

Das Versiegeln von Glas erfordert zunächst die Verwendung eines Sika -Aktivators, der ein speziell gestalteter Reiniger für Glas ist. Lassen Sie den Reiniger auch zwei Stunden lang trocknen. Mit Sikaflex-296 mit einem dünnen Schicht auf die Lücken zwischen Glas und dem angrenzenden Material, auf das Sie das Glas versiegeln möchten, auftragen. Wenn überschüssige Sikaflex-296 vorhanden ist, verwenden Sie Sika Cleaner 205, um den Überschuss zu entfernen. Lassen Sie das Dichtmittel über Nacht trocknen.

Sikaflex und Beton

Sikaflex ist ideal für die Reparatur von Betonrissen und zur Versiegung dieser Risse. Wie bei den anderen Oberflächen muss der Beton sowohl sauber als auch die Risse sein. Spülen Sie die Risse mit Seifenwasser und lassen Sie sie vollständig trocknen. Stellen Sie sicher, dass Sie Schutzausrüstung für Ihre Hände und Augen tragen. Füllen Sie einfach die Risse und lassen Sie sie über die Oberfläche der Risse bluten. Sie können den Überschuss mit einem schweren Sandpapier oder Kraftschleifer schleifen.

Wie man Rosen in Nordtexas anbaut
Wie man Rosen in Nordtexas anbaut. Wachsen von Rosen ist für die meisten Gärtner eine altehrwürdige Tradition. Aber wachsende Rosen in Nordtexas könne...
Wie man Vogelnestfarn -Hauspflanzen anbaut
Vogelnestfarn (Asplenium nidus) verdiente seinen Namen mit der geschwätzten Angewohnheit seines Laubs, das einem Vogelnest ähnelt. Es funktioniert im ...
Wie man Weißfliegen auf Hibiskuspflanzen loswerden
Weißfliegen sind der Fluch vieler Gärtner und Pflanzenliebhaber. Sie scheinen sich über Nacht zu verbreiten und sie zu beseitigen, ist keine kleine Au...