Garten

Bäume, die im Winter rote Beeren tragen

Bäume, die im Winter rote Beeren tragen

Bäume, die rote Beeren oder Früchte im Winter tragen. Leider stellen hungrige Singvögel eine große Herausforderung dar, Bäume mit roten Beeren im Winter zu genießen. Einige Arten umfassen separat geschlechtsspezifische Pflanzen, und sicherzustellen, dass Sie beide Wachsen sorgen, sorgt dafür, dass die weiblichen Bäume die dekorativen Beeren jährlich zeigen.

Hawthorns

Hawthorns oder ThornApples (Craetagus spp.) reifen ihre roten bis rot-orangefarbenen Früchte im Herbst, aber wenn das Laub fällt, stehen die Früchte visuell im Mittelpunkt. Sie bestehen in früh und mitten im Winter, bis sie extrem kalt und sie zu einer Mahlzeit für einen Vogel werden. Zwei Beispiele für Hawthornbäume sind der grüne Hawthorn (Craetagus virdis) und Washington Hawthorn (Craetagus Phaenopyrum). Denken Sie daran, die Früchte aus der Ferne zu genießen-die Äste dieser Bäume bewaffnen sich mit steifen, stacheligen Dornen.

Hollies

Keine Winterferienfeier wäre komplett ohne Zweige und Blätter von Hollies. Holly (Ilex spp.) Pflanzen sind dioekious, was bedeutet, dass Pflanzen nur männliche oder weibliche Blüten tragen. Damit weibliche Bäume Früchte zeigen können, muss ein männlicher Baum in der Nähe den Pollen versorgen, damit Bienen zu weiblichen Blüten transportiert werden können. Für einen Garten existiert eine Fülle von Stechpalmenspezies, aber größere "Bäume" umfassen englische Stechpalme (Ilex Aquifolium) und American Holly (Ilex Opaca), die beide langsam wachsen.

Igiri -Baum

Sie werden dem Igiri-Baum (Idesia polycarpa) wenig Aufmerksamkeit schenken, es sei denn. Diese Spezies ist wie Hollies dioekious, wobei Pflanzen entweder männlich oder weiblich sind. Nur weibliche Bäume tragen die Zierbeeren, aber mindestens ein männlicher Baum muss in der Nähe wachsen, um sicherzustellen, dass die weiblichen Blüten bestäubt werden.

Krabben

Wir bewundern Krabben (Malus spp.) für reichliche Ausstellungen von duftenden Blumen im Frühling, aber die oft rot. Vögel und Nagetiere genießen die kleinen leckeren Früchte, die einen Durchmesser von weniger als 1/2-Zoll haben. Wählen Sie jedoch sicher. Einige Jahre, wenn die Winter nicht hart sind.

Bergasche

Alle Bergasche Arten (Sorbus spp.) Wachsen und in coolen Klimaregionen am besten aussehen. Außerdem neigen sie dazu, Bor- und Krebsproblemen zu erliegen. Wenn Sie mühelos eine Bergasche anbauen können, genießen Sie offensichtlich die roten Früchte in den Winter. Die Früchte sind köstlich an Songbirds, die Früchte sind großartig auf vier Arten: Whitebeam Mountain Asche (Sorbus Aria), Europäische Bergasche (Sorbus Aucuparia), American Mountain Ash (Sorbus Americana) und die koreanische Bergasche (Sorbus alnifolia).

Wie man einen Schwimmbad leert
Wie man einen Schwimmbad leert. Beim kühlen Wetter ist es Zeit, die Poolspielzeug wegzulegen und den Schwimmbad abzulassen. Hier sind Anweisungen zum ...
Wie man Weihnachten Kaktus anbaut
Die exotischen, tropischen Blüten verschütten zu Weihnachten über die Seiten des Blumenpots und hellen den Raum trotz des düsteren Winterwetters auf....
Wie man Thresh und Winnow von Hand Weizen geerntet haben
Wenn Sie Ihren eigenen Weizen in einer Heimatschaft anbauen, kann das Getreide, das Sie für Mehl wünschen. Das Wachsen von Weizen in einer kleineren P...