Garten

Arten von lebenden Eichenbäumen

Arten von lebenden Eichenbäumen

Die lebenden Eichen, die in den Vereinigten Staaten stammen. Die Feldführer „Bäume Nordamerikas“ besagen, dass lebende Eichen Teil der Familie Red Oak sind, aber viele unterscheiden sich von typischen Red Oaks. Die offensichtlichsten Merkmale, die die Live-Oaks-Anteilsanteile haben, ist, dass ihre Blätter immergrün sind und das ganze Jahr über auf dem Baum bleiben.

Live Eiche

Die lebende Eiche (Quercus virginiana) ist ein Baum des Südens und wird als eine der erstklassigen Schattenarten in diesem Teil des Landes angesehen. Die lebende Eiche wächst auf etwa 40 bis 50 Fuß hoch, aber der Baum entwickelt eine ausbreitende Krone mit dicken Gliedmaßen, die oft fast horizontal zum Kofferraum sind. Live Oak hat in den Küstenebenen von bis zu Virginia und South nach Texas gefunden. Lebendige Eiche blühen in sandig gut durchlässigen Boden und benötigt einen feuchten Boden. Der Baum entwickelt sich in voller Sonne teilweise zwielichtige Bedingungen und wächst relativ schnell, obwohl der Baum viele Jahrhunderte leben kann. Wenn Sie eine lebende Eiche in Betracht ziehen, müssen Sie einen Bereich haben, der groß genug ist, um seine Breite zu unterstützen, wenn sie reift. Live Oak Wood ist einer der schwersten in Amerika. Ein Kubikfuß kann laut Floridata bis zu 55 Pfund wiegen, wenn sie trocken sind.com.

Innenraumlive -Eiche

Innenarchitektur Eiche (Quercus Wislezini) ist in Kalifornien und in nördliche Teile Mexikos beheimatet. Dieser Typ wächst langsam und während einige bis zu 75 Fuß groß sein können, sind viele nicht größer als ein Strauch und stehen nur 10 bis 15 Fuß hoch. Innenraumlebende Eiche hat Blätter, die zwei Jahre in den Zweigen bleiben, bevor sie abfielen. Die Blätter ähneln denen eines Hollybaums mit elliptischer Form und stacheligen Kanten. Erdhörnchen, Kaninchen, Biber, Elche und andere Tiere hängen von der Innenausstattung an, um Deckung und eine Lebensmittelquelle. Die Eicheln sind 1 Zoll lang und haben eine Kappe, die die Hälfte der Frucht bedeckt. Die Innenausstattung wird laut USDA Natural Resource Conservation Service -Website viele Arten von Böden tolerieren, einschließlich Kieslehm und Lehmlehm. Innenraumlebende Eiche kann im Schatten wachsen, besonders wenn sie jung ist, und die meisten wachsen im Boden mit einem pH -Wert von 5.6 bis 7.5.

Canyon Live Oak

Canyon Live Oak (Quercus chrysolepis) wächst auf 80 Fuß hoch und stammt aus südlichen Teilen Oregon, Kalifornien, Arizona und Sektionen von New Mexico. Canyon Live Oak ist ein wichtiger Baum, um die Erosion in hügeligen und bergigen Gebieten zu kontrollieren. Canyon Live Eiche Blätter sind dunkler grün und hellgrau auf ihren Unterseiten, mit einer gefühlten Textur auf ihren Böden. Die Rinde eines ausgereiften Exemplars ist schuppig und grau-schwarz mit vielen Graten. Die Eicheln sind ungefähr 1-1/2 Zoll lang und ihre Kappen besitzen eine gelbliche Wolle. Dieses Merkmal ergab den Spitznamen der Golden Cup Eiche für diese Art. Der Kofferraum eines Canyon lebenden Eiche ist oft kurz und verzerrt, wobei die Gliedmaßen massiv sind und dem Baum ein einzigartiges Aussehen verleihen. Das US -amerikanische Website des US -Landwirtschaftsministeriums erklärt, dass kein in Kalifornien einheimischer Eiche unter einer Vielzahl von Bedingungen wachsen kann. Der Baum kann in feuchtem Boden, felsigen Boden, an exponierten Stellen und in Schluchten wachsen. Entweder sonnige oder schattige Flecken unterstützen eine Canyon -Live -Eiche.

Wie man Rizinusbohnensamen rettet
Rizinusbohnenpflanzen, auch als Maulwurfpflanzen bekannt, sind aufgrund des Rufs für die Abwehr von Maulwürfen ein wunderschönes jährliches Zier, das ...
Wie man Piment anbaut
Wie man Piment anbaut. Der wissenschaftliche Name des Baumes, der das Pimentkraut produziert, ist Pimenta Dioica und ist auch als Jamaica Pepper bekan...
Wie man die Antriebswelle eines Gras -Esser -Gasschimmers schmiert
Gras Eater Brand Gas Trimmer sind leichte, kostengünstige und vielseitige Tools, die für den gut gepflegten Rasen wesentlich geworden sind. Gas Trimme...