Garten

Arten von Pflanzen für einen toskanischen Garten

Arten von Pflanzen für einen toskanischen Garten

In Dutzenden farbenfroher Sorten, die jeweils eigene Form, Farbe und Größe haben, sind in italienisch inspirierte Pflanzen und Blumen für eine auffällige Gartenausstellung und Landschaft sorgen. Viele Pflanzen, die in Gärten verwendet werden, die von der Italiens Toskana -Region inspiriert sind, sind immergrün und behalten ihre Farbe und ihr Laub das ganze Jahr. Oft bevorzugen sie volle Sonne und gut durchlässige Böden, um zu gedeihen. Von mit Geranium gefüllten Töpfen, die einen Gartenweg bis zu den Zypressen-Landschaften auskleiden, schaffen Pflanzen und Blumen im toskanischen Stil ein magisches Gefühl im Garten.

Italienische Zypresse

Italienische Zypressen (Cupressus sempervirens) Bäume erstellen den typischen toskanischen Garten. Ein Hinterhof als provisorischer Zaun oder Terrassenbildschirm ruft das Gefühl einer mit Zypresse gesäumten toskanischen Straße hervor. Italienische Zypressen haben eine mäßige Wachstumsrate und eine mittlere bis feine Textur. Der italienische Zypressenbaum hat eine aufrechte, schlanke Säulenform und wächst 20 bis 30 Fuß hoch und 3 bis 5 Fuß breit. Die blaugrünen Blätter am italienischen Zypressenbaum bleiben das ganze Jahr über intakt und mit Farbe und sind eine dringend benötigte Pause in der grauen Landschaft des Winters. Als immergrüne italienische Zypresse ist ideal für Behälter, die eine Gartenpergola oder Terrasse flankieren. Italienische Zypressen bevorzugen die volle Sonne, um zu gedeihen. Vielseitig wächst der italienische Zypressenbaum in einer Vielzahl von Bodentypen.

Rosmarin

Rosmarin (Rosemaryinus officinalis) stammt aus dem Mittelmeer, ist eine ideale immergrüne Landschaftsanlage, um ein toskanisches Gefühl für den Garten zu schaffen. Ein winterhart Strauch, Rosmarin wächst in aufrechten Klumpen, die die nadelähnlichen Blätter halten. Aromatisch sind die Blätter auf Rosmarin nützlich, um Suppen und Gemüse zu würzen und gleichzeitig eine lebendige Landschaftspräsenz zu erzeugen. Von den kühlen Wintermonaten bis zum Frühling blüht Rosemary seine lilablauen Blumen, um den Garten zu beleuchten. Rosmarin wächst 3 bis 6 Fuß hoch und ist ideal entlang einer Gartenfelswand oder über einen abgerundeten, terrassenen Garten, der übersät ist. Dürretolerant wächst Rosmarin in einer Vielzahl von Bodentypen und erfordert nach dem Einrichten nur wenig Wartung. 'Toskanischer Blau', eine Vielzahl von Rosmarin, ist aromatisch mit großen Blättern, die eine lang anhaltende Gartenpräsenz bieten.

Bougainvillea

Bougainville (Bougainivillea Spectabilis) ist eine mehrjährige Rebe, die in den leuchtenden Farben der italienischen Landschaft blüht. Bougainvillea über eine Pergola oder Laube im Freien übersät und steckt gekrümmt, die die Struktur elegant bedecken. Bougainvillea -Weinreben wachsen in einer Vielzahl von Farben, einschließlich Pink, Weiß, Orange, Lila, Aprikose und Rot. Mit der Fähigkeit, in Behältern zu wachsen, passt Bougainvillea in kleine oder große Gärten im toskanischen Stil. Bougainvillea bevorzugt fruchtbare, nährstoffreiche Böden, um zu gedeihen.

Wie man Rosen in Nordtexas anbaut
Wie man Rosen in Nordtexas anbaut. Wachsen von Rosen ist für die meisten Gärtner eine altehrwürdige Tradition. Aber wachsende Rosen in Nordtexas könne...
Wie man einen Reitrasenmäher startet
Wie man einen Reitrasenmäher startet. Das Beste an einem Rasenmäher ist, dass das Schneiden des Grass nicht der gleiche Herzinfarkt -Vorbote wie frühe...
Wie man einen Baum umpflanzt
Wie man einen Baum umpflanzt. Aus dem einen oder anderen Grund müssen Bäume manchmal bewegt werden. Sie können diese Aufgabe selbst erledigen, wenn Si...