Garten

Typische Rasenkraut in Ohio

Typische Rasenkraut in Ohio

Typische Rasenkraut in Ohio sind Gras oder grasartiges Unkraut und Breitblatt. Graskraut bilden schmale, aufrechte Blätter mit parallelen Adern. Unkraut für Breitblätter entwickeln breite Blätter mit nettoähnlichen Venen. Jährliches Unkraut konkurrieren mit dauerhaftem Rasengras und reduziert die Dichte. Mehrjähriges Unkraut stellt mehr eine Herausforderung zur Kontrolle, sobald sie festgelegt sind.

Unkräuter werden effektiver verwaltet, während sie sich in den Sapling- oder Jugendstufen befinden, so die gemeinsamen Unkraut -Sämlinge des North Central Region Cooperative Extension Service in den Nordzentralstaaten aus der North Central Region.

Krabbengras

Krabbengras ist eines der häufigsten Rasenkrauts in Ohio, und wie der Name schon sagt, gehört es zur Gras -Familie Gramineae, Gramineae. Die Frühlingseinjährige bildet einen Klumpen in den dünnen Bereichen des Hofes und breitet sich durch flache Wurzeln aus. Die groben, strukturierten Blätter werden lila und sterben dann im Herbst, nachdem sie ihren Samen freigelassen haben.

Suchen Sie nach Stachelblumenköpfen, die Mitte Juli aus der Mitte des Klumpens entstehen. Die Blütenköpfe tragen große Mengen Samen, die die nächste Feder keimen, wenn sie deaktiviert bleiben. Behandeln Sie Krabbengras, bevor es mit einem Herbizid vor dem Bemotten keimt.

Löwenzahn

Löwenzahn hat seinen Namen vom französischen Ausdruck Dent de Lion oder Lion's Zahn, und er gehört zur Familie der Compositae. Die Staude wächst an dünnen Flecken des Rasens und diejenigen, die zu kurz geschnitten wurden. Die breiten, gezackten Blätter des Löwenzahns mischen sich oft mit dem Gras, bis eine helle, gelbe Blüte auf seinem Milchspeicher auftritt. Befreien Sie das Unkraut, indem Sie die Wurzel, den Energiespeicher der Anlage, abschneiden. Das Unkraut eilt, um das verlorene Wachstum wiederzugewinnen und die Energie aus der Wurzel zu erobern. Die fortgesetzte Abgabeberichtung der Energie der Pflanze.

Kanada -Distel

Kanada -Thistle ist nicht in Ohio beheimatet, sondern in 58 der 88 Landkreise des Staates eingebürgert, so der Ohio Biennale und mehrjährige Unkrautführer. Wie Löwenzahn gehört Kanada-Distel zu Compositae, was bedeutet, dass es sich nicht um ein wahres Gras oder ein grasartiges Unkraut handelt, sondern ein Breitblatt. Diese stachelige Pflanze breitet sich durch ein kriechendes Wurzelsystem und Samen aus. Jede Lavendelblume hält bis zu 5.000 Samen. Wenden Sie ein selektives Herbizid an, das für Bahnhöfen Unkräuter entwickelt wurde, um Kanada zu beseitigen.

Foxtail

Drei Mitglieder der Setaria -Familie wachsen in Ohio: riesiger Foxtail, grüner Foxtail und Yellow Foxtail. Der Samenkopf aller drei jährlichen Sorten sieht aus wie der Schwanz eines Fuchs, aber jeder Typ zeigt unterschiedliche Eigenschaften. Riese Foxtail bildet Blätter mit vielen kleinen Haaren auf den Blattschaufeln, und der Samenkopf neigt dazu, beim Reifen zu sammeln. Grüner Foxtail produziert glatte Blattblätter und der Samenkopf bleibt nur lose aufrecht. Der gelbe Foxtail besitzt lange, drahtige Haare, wo sich die Blattklinge und die Scheide treffen. Der Samenkopf steht aufrecht. Der Stamm flacht aus und die Basis entwickelt eine rötlich-braune Farbe.

Wie man sich aus Blattschnitten ausbreitet
Wie man sich aus Blattschnitten ausbreitet. Es gibt viele Möglichkeiten, Pflanzen anzubauen. Hier ist eine Ausbreitungsmethode, die nur ein Blatt verw...
Wie man Muschi Weidenbäume schneiden
Dieser Baum ist beliebt für seine weichen, grauen, pelzähnlichen Knospen auf langen, geraden Stielen. Sie werden fälschlicherweise als Busch bezeichne...
Wie man Potentilla -Sträucher annimmt
Der Potentilla-Strauch oder den Strauchkinokalefoil passt sich an volle Sonne oder teilweise Schatten an, benötigt gut durchlässige Boden und ist norm...