Garten

Gemüseanpflanzungstermine in Phoenix

Gemüseanpflanzungstermine in Phoenix

Die Stadt Phoenix, Arizona, befindet sich in der niedrigen Wüstenregion des Staates. Das Klima ist mild, der Januar ist der kälteste Monat, obwohl die Temperaturen selten unter dem Gefrierpunkt sinken. In den Sommermonaten steigen die Temperaturen jedoch auf 110 Grad und höher. Dieses gemäßigte Klima sorgt für eine verlängerte Vegetationsperiode, sodass Sie fast das ganze Jahr über Gemüse anbauen können.

Frühling

Pflanzenartischocken, Spargel und Brokkoli -Transplantationen Anfang Februar. Fügen Sie Schweizer Mangold, Collard -Greens und Blattsaletten sowie Zwiebeln, Spinat und Rüben in Ihren Garten hinzu.

Gegen Ende Februar und Anfang März pflanzen Sie Melonen, Kürbis, Paprika und Tomaten in den. Schnappbohnen, Mais und Gurkensamen sollten auch in den Boden gehen.

Im April pflanzen Sommerkürbissen wie Zucchini und gelbe Kürbis sowie Karotten und Radieschen.

Im Mai beginnen die Temperaturen zu klettern. Pflanzensamen für Okra, Melonen und schwarzäugige Erbsen.

Sommer

Im Juni stillen die Pflanzen, die durch die Hitze produzieren, und bereiten Sie Ihren Garten für den Sommer vor, indem Sie Sonnenschirme aufstellen, um Ihre Sommersämlinge zu schützen.

Pflanzensamen für Winterkürbisse wie Kürbis und Butternuss im Juli. Sowohl süße als auch Pepper -Transplantationen sollten auch in den Garten gehen, aber Schatten für die jungen Pflanzen liefern.

Ende August Samen für Auberginen, Melone, Schnappbohnen und Brokkoli.

Fallen

Der September ist ein arbeitsreicher Monat im Garten, wenn Sie sich auf Ihre Winterpflanzen vorbereiten. Fügen Sie allen Bereichen frische Kompost hinzu, in denen die Pflanzen zurückgeschnitten wurden.

Pflanzensamen für Blattgemüse, Gurken und Auberginen Ende September und im Oktober erneut. Auf diese Weise können Sie das noch wusste Wetter des frühen Novembers nutzen. Sie können weiterhin Gemüse in Dezember und Januar ernten, indem Sie die Samen in aufeinanderfolgenden Pflanzungen pflanzen.

Im November und Dezember Saatgut für Rüben, Karotten, Collard Greens und Wassermelone. Fügen Sie Brokkolisamen und Transplantationen zur Ernte im frühen Frühjahr hinzu, bevor die Temperaturen zunehmen.

Aufeinanderfolgende Pflanzung

Nutzen Sie die aufeinanderfolgende Pflanzen während der langen Vegetationsperiode. Wenn Sie Sämlinge oder Transplantationen pflanzen, geben Sie auch Samen in den Garten. Wenn Sie Gemüse aus den ursprünglichen Sämlingen oder Transplantationen ernten, befinden sich die Früchte der gesätten Pflanzen immer noch in der Reifungsphase. Sie werden effektiv mehrere Ernte haben.

So machen Sie Tabby -Wände
So machen Sie Tabby -Wände. TABBY - ein altmodischer Beton, der mit Muscheln durchsetzt ist - war einst im niedrigen Land Georgia und South Carolina ü...
Wie man sich um eine Weihnachtsstern kümmert
Die für ihre hellen, auffälligen Blumenblenden geschätzten Weihnachtsstern (Euphorbia pulcherrima) sind in vielen Häusern während der Ferienzeit ein h...
Wie man sich um Redwood -Bäume kümmert
Wie man sich um Redwood -Bäume kümmert. Der größte Redwood, der General Sherman Tree, steht 273 Fuß hoch, hat einen Umfang von 102 Fuß und wiegt ersta...