Garten

Was ist ein Maulbeerbaum?

Was ist ein Maulbeerbaum?

Die Maulbeerbäume in den Vereinigten Staaten gehören zu einem Orden namens Moraceae. Der Maulbeerbaum produziert essbare Früchte, nach denen sich Vögel sehnen und Menschen konservieren und andere kulinarische Leckereien machen. Mulberries können eine Landschaftsbauoption sein, aber laut der Website der University of Connecticut Plant Database ist der Baum oft mehr Probleme als es wert ist.

Größe

Keiner der Maulbeerbäume wächst bis zu großer Höhen, wobei die rote Maulbeere am höchsten ist, mit einigen bei 70 Fuß. Die Ausbreitung einer roten Maulbeere kann bis zu 50 Fuß sein. Die weiße Maulbeere wächst im Durchschnitt von 30 bis 50 Fuß. Die Papiermaulbeere kann unter guten Bedingungen auf 50 Fuß schaffen, während eine Maulbeere in Texas oft nicht mehr als 10 Fuß ist und selten 20 Fuß überschreitet.

Erdkunde

Die weiße Maulbeere ist ein importierter Baum aus China und wächst jetzt im Großteil des Ostens und in einigen pazifischen Staaten. Die Red Mulberry stammt aus den östlichen Bundesstaaten von Süd -Neuengland bis Florida und bis nach Texas und Minnesota. Paper Maulbeer, eine weitere Maulbeere, die als Zierbeer aus dem Orient nach Amerika gebracht wurde, wächst jetzt in mehreren Bundesstaaten östlich des Mississippi -Flusses. Texas Mulberry, eine einheimische Art, hat das kleinste Bereich und wächst in Teilen Texas, New Mexico und Arizona.

Merkmale

Maulbeerblätter sind das beste Merkmal des Baumes aus ästhetischer Sicht, da das Laub ein glänzender Schatten von dunkelgrün ist. Die Blätter werden in unterschiedlichen Formen auf demselben Baum geliefert, wobei einige mehrere Lappen und andere keine haben. Mulberry Rinde ist normalerweise ein dunklerer rotbrauner Farbton. Im Herbst geht das Laub einer Maulbeeren von grün zu einem stumpfem Gelb.

Überlegungen

Die Maulbeere ist an den Boden anpassbar, der nass, trocken, sauer, alkalisch und sandig ist. Eines der Vermögenswerte des Baumes ist, dass es unter vielen Bedingungen gedeihen kann, was es zu einer Option für diesen Teil Ihres Eigentums macht, auf dem andere Bäume nicht wachsen werden. Maulbeerbäume haben keine Präferenz für sonnige oder schattige Stellen und sie werden in städtischen Szenarien und in Zeiten der Dürre wachsen.

Potenzielle Probleme

Maulbeerbäume können durch Saugen reproduzieren. Dies kann zu Ihrem Vorteil funktionieren, wenn Sie ein Dickicht von Mulberries auf Ihrem Eigentum haben möchten, kann jedoch ein Problem sein, wenn Sie dies nicht wünschen. Sie müssen dann das neue Wachstum entfernen. Krankheiten wie Hacker, Blattfleck und Mehltau oft Fehlmaulbeeren. Während die Früchte des Baumes Vögel anziehen, kann dies zu einem negativen werden, sobald das farbenfrohe Abbruch in Kraftfahrzeugen und Gehwegen auftaucht.

Wie man Rosen in Nordtexas anbaut
Wie man Rosen in Nordtexas anbaut. Wachsen von Rosen ist für die meisten Gärtner eine altehrwürdige Tradition. Aber wachsende Rosen in Nordtexas könne...
So ersetzen Sie eine Rückstoßstarterfeder
So ersetzen Sie eine Rückstoßstarterfeder. Wie das Umdrehen von Felsen und das Finden einer Schlange ist ein erstklassiger Rückstoßstarter etwa einen ...
Wie man eine Lorbeerhecke formt
Einer der Beiträge von Bay Laurel (Laurus nobilis) zu Gärten ist die Nützlichkeit als immergrüner Hecke und Datenschutzbildschirm. In seinem ständigen...