Garten

Wann blühen Hollyhocks??

Wann blühen Hollyhocks??

The Hollyhock ist ein langblütiger Sommerfavorit. Es ziert Garten in den Vereinigten Staaten und in anderen Ländern. Es kann in Grenzen, als Zier, Massenpflanzungen und sogar als geschnittene Blumen vorkommen. Diese stattliche Pflanze bietet Architektur für den Garten sowie eine breite Palette von Farben, von Pastellfarben bis zu lebendigen Farbtönen.

Anlage

H [[Winter Hardy] (https: // www.Gardenguides.COM/12626733-Raspberry-Pflanzen-Adaptationen.HTML) bis Zone 3] LlyHock, Alcea Rosea, ist eine Sommer -Blühen -Biennale, die eine aufrechte Gewohnheit mit dicken stabilen Stielen hat. Sie sind winterhart zu Zone 3. Zonen 3 bis 8 beginnen Mitte bis Spätsommer zu blühen. In den Zonen 9 bis 10 werden junge Pflanzen im Herbst und blühen im frühen Frühling bis zum Sommer aus. Hollyhocks sind dürresfest.

Anforderungen

Hollyhocks erfordern den größten Teil des Tages volle Sonne. Sie wachsen am besten mit guter Entwässerung in einem mittleren fruchtbaren Boden. Sie wachsen auch in Tonboden gut, wachsen aber nicht gut in einem zu reichhaltigen Boden, der zu reich ist. Es ist viel Platz erforderlich. Raumpflanzen 3 Fuß voneinander entfernt. Halten ist erforderlich und Sorten können Höhen von 2 bis 9 Fuß erreichen. Dies ist eine winterwarige Pflanze, die ab 6 oder unter Wintermulch zum Schutz der ruhenden Knospen sollte.

Blumen

Sie kommen in verschiedenen Farben von Weißen, Gelb, Rosa, Rot, Lavendel bis Midnight Purple fast schwarz. Die Blüten sind 2 bis 5 Zoll durch. Blüten beginnen am Boden des Stiels und spiral. Es ist ein wiederholter Bloomer, der die ganze Sommersaison Farbe sorgt.

Weitere Blüten

Für weitere blühende Stiele klemmt die wachsenden Tipps ein- oder zweimal früh in der Saison aus. Dies führt zu kürzeren Pflanzen mit mehr blühenden Stielen. Sie sind dürretolerant, blühen aber besser im feuchten Boden.

Geschichte

Diese Grundnahrungsmittel für Cottage Garden ist eine langblühende Blume mit Ursprung in China. Die chinesischen Gärtner kochten die Grüns und die Knospen wurden als Delikatesse angesehen. Als er 1630 in Amerika ankam, wurden 1677 doppelte Blühtypen gefunden und 1823 von gestreiften Sorten gefolgt. Heute können Sorten gestrichen oder gekräuselt werden.

Berühmte Krawatten

Thomas Jefferson kultivierte Alcea rosea var. Nigra, eine dunkelviolette Sorte. In Monticello werden noch immer noch Hollyhocks angebaut und gilt als Nachkommen.

Wie man wilde geschnittene Blumen wiederbelebt
Halten Sie Ihre geschnittenen Blumen länger herum, indem Sie sie mit dieser Methode wiederbeleben, wenn sie anfangen zu wilt. Dies wird ihr Leben auf ...
Wie man Vogelnestfarn -Hauspflanzen anbaut
Vogelnestfarn (Asplenium nidus) verdiente seinen Namen mit der geschwätzten Angewohnheit seines Laubs, das einem Vogelnest ähnelt. Es funktioniert im ...
So bauen Sie einen Poolfilter für kleine Pools
So bauen Sie einen Poolfilter für kleine Pools. Wärmeres Wetter bringt die Verlockung des Pools. Nicht jeder Hof kann einen olympischen Schwimmbad auf...