Garten

Weiße Schimmel auf Hauspflanzen

Weiße Schimmel auf Hauspflanzen

Topfpflanzen können weißer Form zum Opfer fallen. In Hausanlagen erscheint diese Form auf dem Boden oder Blumenmedium sowie auf den Pflanzen. Es gibt auch mindestens ein Insekt, das das Erscheinungsbild von weißer Schimmel nachahmt und gleichzeitig Saft aus der Wirtsanlage saugt. Das Erkennen des Unterschieds schützt die Lebensdauer der Anlage und bestimmt die Behandlungsoptionen.

Bodenpilz

Weiße Schimmelpilze-manchmal kann es auch gelblich sein, färbt sich sowohl auf dem Boden als auch auf Pflanzen. Wenn der Gärtner diesen Pilz auf dem Boden lokalisiert. Das Wiederieren der Hausanlage ist eine gute Lösung, um diese Art von Schimmel zu beseitigen.

Blattpilz

Weißer oder grauer Staub zeigt das Vorhandensein von Mehltau an. Dieser Pilz betrifft die Blätter einer Hauspflanze am häufigsten, kann aber auch auf Stielen, Blütenblättern oder Knospen auftreten. Wissenschaftler des North Dakota State University Extension Service Identifizieren Sie den afrikanischen Violet (Saintpaulia)-genau gefolgt von dem Trauben-Ivy (Parthenocissus tricuspidata)-als die am häufigsten betroffenen Innenhäuser. Hobbyisten sollten die betroffenen Blätter und Blüten selektiv wegschneiden, ein Fungizid auftragen und reichlich belüftet werden um die Pflanze.

Häufige Ursachen

Hohe Luftfeuchtigkeit verursacht häufig weiße Schimmelpilze an Hauspflanzen. Es ist das Ergebnis einer Kombination aus Nebel, warmen Temperaturen, stagnierender Luft und Überwachung. Pflanzen, die in enger Nähe voneinander gelegt werden, sind anfälliger für die Entwicklung von Schimmel.

Überlegungen

Schimmel ist häufig speziesspezifisch. Eine Pilzinfektion, die eine lila Pflanze betrifft. Es ist dennoch eine gute Idee, sofort Pilzinfektionen zu behandeln und die Ausbreitung von Schimmel auf andere Pflanzen zu verhindern, die sich möglicherweise in derselben Familie wie das betroffene Exemplar befinden können.

Umweltfreundliche Behandlung

Hobbyisten, die vor dem Kauf eines im Handel erhältlichen Fungizid eine umweltfreundliche Behandlung ausprobieren möchten. Der pensionierte Gartenbau Ena Clewes schlägt vor, 3 EL zu mischen. von Apfelessig zu einer Gallone Wasser, die Mischung in eine Sprühflasche gießen und dann in den frühen Morgenstunden die Hauspflanzen spritzen.

Warnung

Es ist möglich, einen Mealybug (Pseudocococcidae) für weiße Schimmelpilze zu verwechseln. Mealybugs produzieren eine pudrige Wachsschicht, die weiße Mehltau nachahmt. Während sie sich vom Pflanzensaft ernähren, kräuseln sich die Blätter schließlich und fallen ab. Mealybugs sind bei Kakteen und Gardens häufig, aber auch in fleischfressenden Krugpflanzen. Fungizide stoppen die Fehler nicht und selektives Beschneiden beseitigt nur sichtbare Erwachsene, sondern keine Eier. Überprüfen Sie das Vorhandensein der Schädlinge, indem Sie die Schimmelpilzflecken und das Gefühl für eine klebrige Substanz reiben. Das Auftragen eines Insektizids stoppt den Befall.

Wie man Akazienbäume anbaut
Acacias (Acacia sppp.) Machen Sie eine unterschiedliche Gruppe von Sträuchern und Bäumen, die in wärmeren Teilen der u beheimatet sind.S. oder nach Af...
Wie man Edelweiss Blumen anbaut
Edelweiss Blumen sind alpine Pflanzen, Stauden, die in den Alpen Deutschlands, der Schweiz, Österreich, Italien und Frankreich beheimatet sind. Edelwe...
Wie man eine Lebensmittel -Memoiren schreibt
Wenn die Idee, eine Memoiren zu schreiben. Die konkrete Natur unserer Erinnerungen an Erfahrungen, die wir mit Lebensmitteln gemacht haben. Auf der an...