Garten

So verwenden Sie einen Rototiller

So verwenden Sie einen Rototiller

Unabhängig davon. Die rotierenden Zinken brechen den Boden auf, um einen losen Boden zu erzeugen, der gut abfließt. Bevor Sie den Rototiller überarbeiten, geben Sie sich einen Crash -Kurs, um die Maschine richtig zu verwenden, damit Sie nicht mehr Schaden als Nutzen anrichten.

Bewerten Sie die Bedingungen

Die Wetter- und Gartenbedingungen beeinflussen, wie gut die Pinne funktioniert. Wenn Sie einen Rototiller auf nassem Boden verwenden, wird der Boden zusammengeklumpt. Während des Trocknens werden die Klumpen harte Schmutzklammern, die schwer zu trennen sind. Pflanzen wachsen im klumpigen Boden nicht gut. Das Bestellen, wenn der Boden zu trocken ist. Eine Heckstrecke ist stärker und in der Lage, harten Boden zu bekämpfen als eine Pinne vor Ort. Die Bodentemperatur ist ein weiterer Faktor bei der erfolgreichen Bestände. Warten Sie, bis der Boden mindestens 60 Grad Fahrenheit ist. Wenn die Bedingungen für das Bestellen korrekt sind, gehen.

Bereiten Sie die Maschine vor

Überprüfen Sie den Rototiller vor jeder Verwendung, um sicherzustellen, dass die Zinken sicher und nicht beschädigt sind. Überprüfen Sie den Kraftstofftank, um sicherzustellen, dass die Pinne voll ist. Die Tiller haben eine Tiefenanpassung, mit der Sie steuern können, wie tief die Zinken in den Boden gehen. Der anfängliche Pass ist im Allgemeinen flach, mit einem zweiten Pass in einer tieferen Umgebung. Wenn der Boden schwierig ist, beginnen Sie mit der flachsten Einstellung, um den Schmutz zu durchbrechen. Positionieren Sie die Pinne am Startpunkt - normalerweise in einer Ecke des Gartens.

Bis zum Boden

Mit der Pinne in Position sind Sie bereit, die Maschine zu starten. Rototiller ziehen sich an, aber Sie benötigen einen stetigen Griff am Lenker, um die Maschine zu steuern. Auf einer Pinne in Front zahlen Sie am Griff nach oben, damit die Zinken in den Schmutz gehen können, wodurch die Maschine entlang zieht. Möglicherweise müssen Sie die Pinne zurückhalten, um den Boden gründlich aufzubrechen, damit sich die Zinken nicht zu schnell bewegen. Eine Heckpinsel ist normalerweise schwerer, was dazu beiträgt, die Zinken im Boden zu halten. Der Motor steuert die von den Rädern getrennten Zinken und ermöglicht mehr Steuerung über die Geschwindigkeit. Der Heckstil erfordert im Allgemeinen weniger physische Anstrengungen, um zu steuern als eine Front-Tine-Maschine. Machen Sie einen vollen Pass über die Länge des Gartens in einer geraden Linie. Wenn Sie am Ende ankommen, drehen Sie die Maschine und bewegen Sie sich leicht um. Machen Sie weiterhin parallele Pässe entlang der gesamten Länge des Gartens. Sie sind jetzt bereit, einen zweiten, tieferen Pass zu machen. Stellen Sie den Rototiller auf die tiefste verfügbare Einstellung ein. Ihr zweiter Pässe sollte senkrecht zu den ersten Pässen laufen.

Änderungen hinzufügen

Wenn Sie den Rototiller verwenden, um Änderungen wie Kompost, Kalk oder Dünger in den Boden einzubeziehen, möchten Sie sie hinzufügen, nachdem Sie Ihren ersten Pass mit der Maschine gemacht haben. Dadurch löst sich der Boden und erleichtert die Einbindung der Änderungen. Verteilen Sie die erforderliche Menge des spezifischen Materials, das Sie dem Boden in den frisch abgestimmten Bereich hinzufügen. Stellen Sie die Pinne für die Tiefe ein, die das Material integriert hat - normalerweise 6 bis 8 Zoll. Positionieren Sie die Pinne an einer Kante des Gartens und machen Sie Pässe wie beim ersten Mal. Das Arbeiten in einem kontrollierten Muster von einer Seite des Gartens zur anderen sorgt dafür, dass die Änderungen gleichmäßig gemischt werden.

Wie man wilde geschnittene Blumen wiederbelebt
Halten Sie Ihre geschnittenen Blumen länger herum, indem Sie sie mit dieser Methode wiederbeleben, wenn sie anfangen zu wilt. Dies wird ihr Leben auf ...
Wie man den pH -Wert des hochalkalischen Bodens senkt
Wie man den pH -Wert des hochalkalischen Bodens senkt. Der pH -Wert des Bodens reicht auf einer Skala von 1 bis 14. Die Mitte der Skala wird als neutr...
Wie diagnostiziert man die Ursache für sterbende Äste
Wie diagnostiziert man die Ursache für sterbende Äste. Wenn Sie einen Baum haben, dessen Zweige zu sterben scheinen, ist es wichtig, dass Sie die Ursa...