Garten

Wie man Vogelnestfarn -Hauspflanzen anbaut

Wie man Vogelnestfarn -Hauspflanzen anbaut

Vogelnestfarn (Asplenium nidus) verdiente seinen Namen mit der geschwätzten Angewohnheit seines Laubs, das einem Vogelnest ähnelt. Es funktioniert im Freien in u gut.S. Abteilung für Landwirtschaftsanlage Härtlichkeitszonen 9 bis 12. Vogelnestfarne sind weitgehend autark und leiden nur wenige schwerwiegende Probleme. Sie werden jedoch besser aussehen und ein längeres und gesünderes Leben führen, wenn ihre wachsenden Bedürfnisse erfüllt werden.

Wachstumsbedingungen

Wachsende Nestfarne des Vogels als Zimmerpflanzen sind einfacher als den Kultivieren im Freien, da ihre Wachstumsbedingungen leichter kontrolliert werden können. Köpfen Sie sie in einen Pflanzer mit mehreren Entwässerungslöchern um die Basis. Verwenden Sie eine torfige, schnell drainierende Blumenerde-Mischung wie 1 Teil Blumenerde, 1 Teil gemahlener Torfmoos und 1 Teil Sandmischung aus gleichen Teilen Kies, Sand und Holzkohle. Helles, filtriertes Licht ist am besten für Vogel-Nestfarne geeignet. Positionieren Sie sie also innerhalb von 3 Fuß von einem in Richtung Norden ausgerichteten Fenster. Auch östliche und westlich ausgerichtete Fenster sind auch geeignet, müssen jedoch mit einem schieren Vorhang bedeckt oder teilweise von der Freien schattiert sein, um die Menge an direkter Sonne zu begrenzen, die der Vogelnest-Farn erhält. Zu viel Sonne bewirkt, dass die Wedel braun und trocken werden.

Bodenfeuchtigkeit

Bodenfeuchtigkeit gehört zu den wichtigsten Aspekten des Anbaues von Vogelnestern, drinnen oder draußen. Sie brauchen konsequent feuchten Erde, aber es muss leicht an der Oberfläche austrocknen, um Wurzelprobleme zu verhindern. Suchen Sie jeden zweiten Tag mit der Fingerspitze und Wasser, wenn er sich nahezu unter der Oberfläche fast trocken anfühlt. Wasser tief Wasser und sättigen Sie den Boden, bis die überschüssige Feuchtigkeit aus der Basis des Topfes anfängt. Vogel -Nestfarne erleiden Schäden, wenn sie zu viel austrocknen können. Achten Sie also auf Anzeichen von Wilde bei heißem, trockenem Wetter und liefern Sie zusätzliches Wasser, wenn sich der Boden trockener anfühlt als normal. Reduzieren Sie die Bewässerung im Winter um die Hälfte und liefern gerade genug Feuchtigkeit, um zu verhindern, dass der Boden vollständig austrocknet.

Luftfeuchtigkeit

Niedrige Luftfeuchtigkeit fordert den Nestfarnen des Vogels, das Stress und langsames Wachstum verursacht. Sie funktionieren am besten, wenn die Luftfeuchtigkeit über 40 bis 50 Prozent bleiben, was schwierig sein kann, im Innenraum zu erreichen und zu warten. Wachsen Sie den Vogelnestfarn an einer Stelle mit natürlich hoher Luftfeuchtigkeit wie der Küche oder dem Bad oder legen Sie sie auf ein mit nasser Kieselsteine ​​gefülltes flaches Tablett, das die Luftfeuchtigkeitswerte um das Laub erhöht. Wipping ist eine weitere Option, um das Laub hydratisiert zu halten. Verwenden Sie jedoch unbedingt Regenwasser oder frisch gekochte und gekühlte Leitungswasser.

Dünger -Tipps

Vogelnestfarne funktionieren gut ohne zusätzlichen Dünger, wenn sie in angemessen reichhaltigem, saurem Boden gestopft sind. Diejenigen, die unter hohen Lichtverhältnissen gezüchtet wurden. Verwenden Sie Dünger mit einer N-P-K-Analyse nicht mehr als 15-15-15, was ein ausgewogener oder allgemeiner Dünger ist. Lösen Sie 1/2 Teelöffel mit 1 Gallone Wasser und tragen Sie die Lösung jeden Monat vom Frühling bis zum frühen Herbst auf vorbezogene Boden auf. Hören Sie auf, vom frühen Herbst bis zum frühen Frühling zu füttern, damit der Nestfarn des Vogels für den Winter in die Ruhezeit eintritt.

Besondere Pflege -Tipps

Vogel -Nestfarne gehören zu den besten Farne für den Innenkultivieren. Sie sind jedoch anfällig für Laubschäden durch physischen Kontakt. Ein hängender Korb oder ein Sockel vom normalen Fußverkehr hilft dabei, Vogelnestfarne aus dem Weg zu halten. Wachsende Vogelnestfarne in einem Terrarium ist eine weitere Option für den Innenbau. Es wird die Pflanze vor Schaden schützen und gleichzeitig ein von Natur aus hoher Umgebungsfeuchtigkeit liefern. Der Terrariumanbau kann jedoch das Wachstum der Pflanze einschränken.

Wie man ein Loch in einem Gartenschlauch repariert
Stoppen Sie Lecks in Schlägen, indem Sie die Verbindungen festziehen, eine Waschmaschine ersetzen, Klebeband verwenden oder einen Abschnitt ausschneid...
Wie man einen Baum umpflanzt
Wie man einen Baum umpflanzt. Aus dem einen oder anderen Grund müssen Bäume manchmal bewegt werden. Sie können diese Aufgabe selbst erledigen, wenn Si...
Wie man ein Kiesbett legt
Bei einem Kiesbett wird der Boden mit Sphagnum Torfmoos, Ausbreitungsgewebe, Pflanzen von Pflanzen und Ausbreitung eines Kiesmulchs geändert....