Garten

Wie man Weihnachten Kaktus anbaut

Wie man Weihnachten Kaktus anbaut

Die exotischen, tropischen Blüten verschütten zu Weihnachten über die Seiten des Blumenpots und hellen den Raum trotz des düsteren Winterwetters auf. Eine traditionelle Ferienpflanze, der Weihnachtskaktus (Schlumbergera Bridgesii) Blüten im Dezember, wenn es 12 bis 14 Stunden Dunkelheit, kühle Nachttemperaturen und ausreichende Luftfeuchtigkeit erhält. Der Rest des Jahres ist ein Weihnachtskaktus eine relativ einfache Haushaltspflanze.

Halten Sie es bequem

Während dies als Kaktus bezeichnet wird, das Tropical Epiphyte ist in Brasilien beheimatet, wo es in den Zweigen der Bäume lebt, ähnlich wie eine Orchidee. Es genießt einen Sommerurlaub in einem warmen, schattigen Garten draußen, ist aber nur in u robust.S. Abteilung für Landwirtschaftsanlage Hardinesszonen 11 und up. Wenn die Nachttemperaturen in die 50er Jahre tauchen, ist es bereit, wieder in einen kühlen Raum mit hellem, gefiltertem Licht zu gehen.

Während Weihnachtskaktus hauptsächlich als Innenpflanze gewachsen ist, haben USDA Zone 10 Gärtner, die eine gut durchlässige, warme, schattige Ecke mit einem Mikroklima haben, das niemals unter 50 Grad Fahrenheit könnte Weihnachtskaktus im Freien züchten. Pflanzen Sie die Kakten in hängende Töpfe oder im Boden im Abstand von 24 Zoll voneinander ab. Überwachen Sie die Wetterberichte sorgfältig, um kaltes Wetter und Frostwarnung.

Während seiner Vegetationsperiode von April bis September der Weihnachtskaktus bevorzugt die Temperaturen zwischen 70 und 80 Grad Fahrenheit. Wenn sich die Tage verkürzen und das Wetter abkühlt, setzt es Knospen für seine spektakuläre Winterblüte fest.

Seinen Durst stillen

Im Gegensatz zu Wüstenkakten sollte der Boden der Weihnachtskaktus sollte Niemals vollständig austrocknen. Wenn der Boden bis in die Tiefe von 1 Zoll trocken ist, legen Sie den Blütenknopf in die Spüle und fügen Sie Wasser hinzu, bis er vom Boden des Topfes fließt. Warten Sie ein paar Minuten und wiederholen Sie dann die Bewässerung, um sicherzustellen, dass das Pflanzmedium gründlich angefeuchtet ist. Nachdem das Wasser aus dem Blumenpot entwässert ist, geben Sie den Weihnachtskaktus an seinen üblichen Ort zurück. Wenn der Blumenopf zu groß oder schwer ist, um sich zu bewegen, nutzen Sie einen alten Truthahn Baster, um das Wasser aus der Saucer des Topfes zu entfernen. Lassen Sie den Boden des Topfes nicht im Wasser stehen; Weihnachtskaktus wie Orchideen mögen keine nassen Füße.

Wasser im Freien Weihnachtskakten, wenn der Boden bis zu einer Tiefe von 1 Zoll trocken ist. Überwachen Sie die Pflanzen im Außenbereich sorgfältig bei heißem Wetter, um sicherzustellen, dass der Boden nicht vollständig um ihre zarten Wurzeln austrocknet.

Neben der regulären Bewässerung bevorzugt der Weihnachtskaktus a höhere Luftfeuchtigkeit als die meisten Häuser bieten können. Gruppieren von Pflanzen auf einem mit Kieselsteinen gefüllten Tablett und dem Hinzufügen eines kühlen Dampfbefeuchters hilft die Feuchtigkeit in der Luft. Vermeiden Sie es, einen Weihnachtskaktus in der Nähe einer Heiz- oder Klimaanlagenlüftung zu platzieren. Die Luft ist zu trocken.

Füttern Sie es regelmäßig

Wenn im frühen Frühling ein neues Wachstum auftritt, ist der Weihnachtskaktus braucht regelmäßig Fütterung. Füttern Sie die Anlage mit einem Flüssigkeitsdünger von 20-10-20 oder 20-20-20 und mischen 1 Teelöffel Dünger mit 1 Gallone Wasser. Monatlich düngen, unmittelbar nach der Bewässerung. Gießen Sie den Dünger über den Boden, bis er vom Boden des Blumenpots abfließt.

Neben Dünger, Weihnachtskaktus braucht Magnesium. 1 Teelöffel Epson -Salze mit 1 Gallone Wasser mischen. Fügen Sie die Lösung für den Boden der Pflanze unmittelbar nach der Bewässerung zwei Wochen nach der Düngung hinzu. Verwenden Sie in derselben Woche keinen Dünger und Magnesium.

Füttern Kaktusse im Freien Auf die gleiche Weise hinzufügen Dünger und Magnesium auf dem gleichen Zeitplan wie Innenpflanzen. Nach dem Wasser immer befruchtet, um sicherzustellen, dass die Düngersalze die zarten Wurzeln der Pflanzen nicht verbrennen.

Hören Sie nach September auf, die Pflanze zu füttern.

Lass es wieder blühen

Ein Weihnachtskaktus bevorzugt einen Topfgebundene. Repot in der Frühling unter Verwendung einer leichten, gut abtriebenden Blumenerde-Mischung wie einer afrikanischen Violett- oder Kaktusmisch. Wie Orchideen und andere Epiphyten bevorzugt ein Weihnachtskaktus zwischen 6 einen neutralen bis leicht sauren Boden -pH -Wert.0 und 7.2.

Wenn September ankommt:

Weihnachtskaktus entwickeln Blütenknospen, wenn sie sechs Wochen lang 12 bis 14 Stunden ununterbrochener Dunkelheit erhalten. Nachdem sich die Blütenknospen gebildet haben, können Sie aufhören, die Pflanze zu bedecken.

Wie man Torfpellets macht
Wie man Torfpellets macht. Torfpellets bieten Gärtnern Bequemlichkeit und nachgewiesene Samenstartergebnisse. Sie bieten Samen mit der richtigen Umgeb...
Wie man Thresh und Winnow von Hand Weizen geerntet haben
Wenn Sie Ihren eigenen Weizen in einer Heimatschaft anbauen, kann das Getreide, das Sie für Mehl wünschen. Das Wachsen von Weizen in einer kleineren P...
Wie man eine Lorbeerhecke formt
Einer der Beiträge von Bay Laurel (Laurus nobilis) zu Gärten ist die Nützlichkeit als immergrüner Hecke und Datenschutzbildschirm. In seinem ständigen...